B41 Idar-Oberstein Richtung Saarbrücken zwischen Sinnerthal und Überleitung Neunkirchen Wildunfall, Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn (05:36)

Priorität: Dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zweibrücken: Coyote-Café dauerhaft geschlossen? Arbeiter räumen Kneipe aus

Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Aufgrund von (mutmaßlichem) Urlaub blieb das Zweibrücker Coyote-Café nach dem Stadtfest-Wochenende erst einmal geschlossen. Darüber berichtet die „Rheinpfalz“.

Neu sei allerdings, dass an der Tür nun ein Zettel hängt, auf dem handschriftlich „Geschlossen“ hinterlegt wurde. Zudem geht aus dem Medienbericht hervor, dass Arbeiter am Montag das Lokal ausgeräumt hätten. Bleibt das Coyote-Café nun dauerhaft geschlossen?

Unter anderem kontaktierte die Rheinpfalz die Hausverwaltung des Gebäudes. Die wiederum machte keine Angaben. Der Betreiber selbst war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen. Zumindest eines steht fest: Das Ordnungsamt ist nicht für die Schließung des Lokals verantwortlich. Das erklärte Stadtsprecher Heinz Braun.

Verwendete Quellen:
• Rheinpfalz

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein