B268 Losheim - Saarbrücken zwischen Schmelz und Lebach in beiden Richtungen Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn (00:24)

B268

Priorität: Dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mehr als 1.000 Schüler demonstrieren in Zweibrücken gegen Rechts

Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Silas Stein

Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Silas Stein

Am 14. März 1945 wurde Zweibrücken durch britische und kanadische Bombardements fast vollständig zerstört. Jedes Jahr nehmen das in der Rosenstadt Rechtsextreme erneut zum Anlass, um „an den Massenmord durch die Alliierten am deutschen Volk“ zu „erinnern“. Und gleichzeitig die eigentlichen Massenmorde des NS-Regimes zu relativieren. So auch an diesem Donnerstag.

Um ein Zeichen gegen Rechts - sowie für mehr Respekt und Toleranz zu setzen - demonstrierten am gleichen Tag rund 1.000 Schüler der Zweibrücker Schulen und der Integrierten Gesamtschule Contwig. Darüber berichtet die „Saarbrücker Zeitung“ (SZ).

Die Kundgebung fand auf dem Herzogplatz statt. Oberbürgermeister Marold Wosnitza sagte während der Veranstaltung, die jungen Teilnehmer würden damit ein „ganz wichtiges Zeichen gegen Ausgrenzung“ setzen. Er sei „unfassbar stolz“ auf die Schüler.

Verwendete Quellen:
• Saarbrücker Zeitung

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein