Beckingen, Talstraße zwischen Borngarten und Bolzenbergstraße in beiden Richtungen Gefahr durch Schafe auf der Fahrbahn (16:01)

Priorität: Dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zweibrücken: Raub auf einen 79-jährigen Mann auf offener Straße

In Zweibrücken wurde ein 79-jähriger Mann zum Opfer eines Raubs. Symbolfoto: Fotolia

In Zweibrücken wurde ein 79-jähriger Mann zum Opfer eines Raubs. Symbolfoto: Fotolia

Raub auf 79-jährigen Mann in Zweibrücken

Am Dienstagnachmittag wurde ein 79-jähriger Mann aus Neunkirchen gegen etwa 16.10 Uhr in der Ritterstraße in Zweibrücken zum Opfer eines Raubes. Zunächst wurde der 79-Jährige durch den unbekannten Täter angesprochen und nach der Uhrzeit gefragt.

Als der Mann aus Neunkirchen auf seine Uhr schaute, um die Zeit abzulesen, griff der Täter ihn plötzlich an, indem er den Arm des 79-Jährigen umschlang und die Uhr vom Handgelenk seines Opfers riss. Anschließend flüchtete der Täter.

Opfer leicht verletzt

Der 79-jährige Mann erlitt durch den Vorfall leichte Verletzungen am Handgelenk. Der Wert der Uhr beträgt laut Angaben der Polizei etwa 2.500 Euro.

Beschreibung des Täters

Der Räuber wird wie folgt beschrieben:
- etwa 30-35 Jahre alt
- circa 1,80 Meter groß
- etwa 90 kg und ein rundliches Gesicht
- trug eine schwarze Basecap und dunkle Kleidung
- asiatischer Phänotyp

Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Telefon: 06332/9760 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen der Tat.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein