A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis zwischen Schwalbach/Schwarzenholz und Schwalbach Gefahr durch verschmutzte Fahrbahn, Reinigungsarbeiten, Richtungsfahrbahn gesperrt (04:30)

Priorität: Dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zweibrücken: Unbekannter lässt Zerstörungswut an fremdem Auto aus

In Zweibrücken wurde ein Auto massiv beschädigt. Symbolfoto: Polizei

In Zweibrücken wurde ein Auto massiv beschädigt. Symbolfoto: Polizei

Zerstörungswut in Zweibrücken

Im Zeitraum zwischen Dienstag (21. Januar 2020, 15.00 Uhr) und Mittwoch (22. Januar 2020, 11.00 Uhr) haben ein oder mehrere bislang unbekannte Täter ihre blinde Zerstörungswut an einem Fahrzeug in Zweibrücken ausgelassen. So wurde ein weißer "Opel Adam", der auf einem Schotterparkplatz in der "Amerikastraße" abgestellt war, massiv beschädigt.

Massive Beschädigungen an Fahrzeug

Laut Angaben der Polizei Zweibrücken wurde der linke Seitenspiegel des Wagens komplett zerstört und der Heckwischer abgebrochen. Daneben wurde eine Delle in die Fahrertür getreten oder geschlagen. Zudem sei die Beifahrertür komplett zerkratzt worden. Es entstand ein Schaden, der sich nach ersten Schätzungen auf über 2.000 Euro beläuft.

Zeugen, die Hinweise zu der Sachbeschädigung geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Zweibrücken unter der Telefonnummer (06332)9760 in Verbindung zu setzen.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizei Zweibrücken vom 23.01.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein