1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Vier Verletzte bei Vorfällen auf Zweibrücker Stadtfest

Das Stadtfest in Zweibrücken ging am Freitag los. Foto: Andreas Noll/SOL.DE.

Das Stadtfest in Zweibrücken ging am Freitag los. Foto: Andreas Noll/SOL.DE.

Am ersten Tag auf dem Zweibrücker Stadtfest hat es bei drei Schlägereien und Rangeleien vier Verletzte gegeben.

Der erste Vorfall ereignete sich in der Von-Rosen-Straße, wo zwei Personen aus bisher unbekannten Gründen in Streit gerieten. Die Situation endete in einer Rangelei, bei der einer der Beteiligten leicht verletzt wurde.

Stadtfest Zweibrücken: Programm, App, Bands und Parken - die wichtigsten Infos

Vorfall zwei passierte gegen 1.15 Uhr in der Lammstraße. Dort stellten Beamte eine am Boden liegende Person fest. Ermittlungen vor Ort ergaben, dass der mutmaßliche Täter die am Boden liegende Person zuvor mit einem Gegenstand am Kopf verletzt hatte und eine weitere Person ins Gesicht geschlagen hatte. Die beiden Geschädigten wurden laut Polizei leicht verletzt.

Bei einem Schlichtungsversuch in der Rosengartenstraße gab es schließlich ebenfalls eine leicht verletzte Person. Diese wollte einen Streit zwischen zwei Personengruppen beruhigen, wurde dann aber selbst zum Opfer und von einem Unbekannten mit einem Faustschlag im Gesicht getroffen.

Verwendete Quellen:
- Bericht der Polizeiinspektion Zweibrücken, 27.07.19

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein