A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen Neunkirchen-Spiesen Überleitung zur B41 Richtung Idar-Oberstein Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (19:51)

Priorität: Dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zweibrücken: vierstelliger Schaden nach Einbruch in Einfamilienhaus

In Zweibrücken kam es zu dem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Symbolfoto: Nicolas Armer/dpa-Bildfunk

In Zweibrücken kam es zu dem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Symbolfoto: Nicolas Armer/dpa-Bildfunk

Einbruch in Zweibrücken

Am Montag kam es zwischen 15.55 Uhr und 20.30 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Nardinistraße in Zweibrücken. Unbekannte Täter schlugen mit einem faustgroßen Stein ein Loch in die Verglasung der Terrassentür des Wohnhauses. Dadurch gelangten sie an den innenliegenden Türgriff und konnten die Tür entriegeln.

Einbrecher durchsuchen das komplette Haus

Die Täter durchsuchten im Anschluss das komplette Haus nach Wertgegenständen. Sie durchwühlten sämtliche Schränke und sonstige Behältnisse der Familie. Die Einbrecher erbeuteten schließlich Schmuckgegenstände, deren Wert im niedrigen vierstelligen Eurobereich liegt.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizeiinspektion Zweibrücken sucht Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch möglicherweise verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Diese werden gebeten sich mit der Polizei unter der Telefonnummer (06332) 9760 oder per E-Mail unter pizweibruecken@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizei Zweibrücken vom 26.11.19

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein