-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zweibrücken-Nachrichten

Zweibrücken: Bewährungsstrafen für Rentner wegen Handel mit Deko-Waffen

Fr., 08. Februar 2019, 13:24 Uhr

Für Experten stellen sogenannte Deko-Waffen ein Problem dar (Foto:dpa)

Ein Rentner, der mehr als 100 sogenannte Deko-Waffen aus der Slowakei nach Deutschland eingeführt und verkauft hat, ist vom Landgericht Zweibrücken zu zwei Bewährungsstrafen verurteilt worden.

Bahnstrecken-Reaktivierung von Homburg bis Zweibrücken: Bier-Wette steigt um 65 Liter

Do., 07. Februar 2019, 09:12 Uhr

Hier zu sehen: Eine Archivaufnahme des Bahnhofs in Zweibrücken. Foto: BeckerBredel

Wird die S-Bahnstrecke von Homburg nach Zweibrücken bis spätestens 2026 reaktiviert? Marold Wosnitza, der neue Oberbürgermeister der Rosenstadt, sagte vor wenigen Wochen „ja“. Und brachte einen Wetteinsatz von 50 Litern Pils ins Spiel. Dieser wurde jetzt nochmals aufgestockt. Um mehr als das doppelte.

Prozess gegen Waffenhändler in Zweibrücken: Urteil am Freitag

Mi., 06. Februar 2019, 08:51 Uhr

Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Friso Gentsch

Am Freitag, um elf Uhr, wird am Zweibrücker Landgericht das Urteil gegen einen mutmaßlichen Waffenhändler aus der Südwestpfalz verkündet. Der 67-Jährige soll durch den Verkauf von Waffen gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz verstoßen haben.

Zweibrücken: Autofahrer fährt in Hauswand und flüchtet einfach

Di., 05. Februar 2019, 14:44 Uhr

Zwischen dem 31. Januar 2019 und dem 01. Februar 2019 ist in Zweibrücken ein bislang unbekannter Autofahrer in eine Hauswand gekracht, ehe er einfach vom Unfallort flüchtete.  Foto: Carsten Rehder/dpa-Bildfunk

Zwischen dem 31. Januar 2019 und dem 01. Februar 2019 ist in Zweibrücken ein bislang unbekannter Autofahrer in eine Hauswand gekracht, ehe er einfach vom Unfallort flüchtete.

Diebesbande im Zweibrücker Fashion Outlet festgenommen

Mo., 04. Februar 2019, 11:33 Uhr

Die Polizei Zweibrücken konnte am vergangenen Samstag (02. Februar 2019) vier 20-jährige Männer festnehmen, die zuvor in insgesamt sechs Läden mehrere Gegenstände gestohlen haben. Symbolfoto: Fotolia

Die Polizei Zweibrücken konnte am vergangenen Samstag (02. Februar 2019) vier 20-jährige Männer festnehmen, die zuvor in insgesamt sechs Läden mehrere Gegenstände gestohlen haben.

Brutale Schlägerei in der Zweibrücker Fußgängerzone

So., 03. Februar 2019, 12:19 Uhr

In Zweibrücken kam es zu einer aggressiven Auseinandersetzung. Symbolfoto: Pixabay

Am gestrigen Samstag (02. Februar 2019) kam es in Zweibrücken in der Fußgängerzone zu einer sehr gewalttätigen Schlägerei zwischen einem 50-jährigen und einem 58-jährigen Mann. Der jüngere der beiden Kontrahenten leistete zudem noch Widerstand gegen Polizeibeamten, als diese die beiden Männer auseinander bringen wollte.

Zweibrücken: Schlägerei zwischen 40-Jährigem und 75-Jährigem

Sa., 02. Februar 2019, 10:39 Uhr

Ein 33-jähriger Mann hat in einem Wirtshaus in Büschfeld mit einem Barhocker auf mehrere Gäste eingeschlagen. Foto: Fotolia.

Am Freitagnachmittag (01. Februar 2019) eskalierte in Zweibrücken eine verbale Auseinandersetzung zwischen einem 40-jährigen und einem 75-jährigen Mann. Beide schlugen sich gegenseitig mit den Fäusten ins Gesicht. Auslöser der handfesten Auseinandersetzung war ein Beinahe-Unfall.

Gleich drei Verkehrsunfallfluchten in Zweibrücken

Do., 31. Januar 2019, 11:39 Uhr

Wie die Polizeiinspektion Zweibrücken mitteilt, kam es in den vergangenen fünf Tagen in Zweibrücken gleich zu drei Verkehrsunfallfluchten. Foto: Jens Wolf/dpa-Bildfunk

Wie die Polizeiinspektion Zweibrücken mitteilt, kam es in den vergangenen fünf Tagen in Zweibrücken gleich zu drei Verkehrsunfallfluchten. Aktuell suchen die Ermittler nach Zeugen und Hinweisen.

Zweibrücken: Prozess um Handel mit slowakischen Waffen gestartet

Mi., 30. Januar 2019, 15:54 Uhr

Seit dem heutigen Mittwoch (30. Januar 2019) steht in Zweibrücken ein 67-jähriger Mann wegen des unerlaubten Handelns mit vermeintlichen Deko-Waffen aus der Slowakei vor Gericht. Symbolfoto: Polizei Berlin/dpa-Bildfunk

Seit dem heutigen Mittwoch (30. Januar 2019) steht in Zweibrücken ein 67-jähriger Mann wegen des unerlaubten Handelns mit vermeintlichen Deko-Waffen aus der Slowakei vor Gericht.

Zweibrücken: Schnee und Glätte sorgen für erschwerte Verkehrsbedingungen

Mi., 30. Januar 2019, 10:45 Uhr

In Zweibrücken sorgten Schnee und Glätte am heutigen Mittwoch (30. Januar 2019) für erschwerte Verkehrsbedingungen. Symbolfoto:Becker&Bredel

In Zweibrücken sorgten Schnee und Glätte am heutigen Mittwoch (30. Januar 2019) für erschwerte Verkehrsbedingungen. Wie die Polizei mitteilt, haben sich die Zweibrücker Verkehrsteilnehmer gut auf die Witterungsverhältnisse eingestellt. Es kam insgesamt nur zu wenigen Unfällen im Zweibrücker Raum.

Prozess um Handel mit Kriegswaffen: Zweite Verhandlung in Zweibrücken

Mi., 30. Januar 2019, 07:17 Uhr

Symbolfoto: dpa

Ein Mann steht ab heute (30.01.2019) vor dem Landgericht in Zweibrücken. Der Vorwurf: Verstöße gegen das Kriegswaffengesetz.

Zweibrücker Traditionslokal "Zum Beisl" schließt

Di., 29. Januar 2019, 13:59 Uhr

Das traditionsreiche Gasthaus

Das traditionsreiche Gasthaus "Zum Beisl" in Zweibrücken schließt am kommenden Sonntag (03. Februar 2019). Das teilten die Betreiber über ihren Social-Media-Account mit.

Auto in Zweibrücken brennt vollständig aus

Mo., 28. Januar 2019, 10:35 Uhr

Am späten Freitagabend (25. Januar 2019) brannte ein Fahrzeug in Zweibrücken trotz Löschversuche der Feuerwehr vollständig aus. Symbolfoto: Federico Gambarini/dpa-Bildfunk

Am späten Freitagabend (25. Januar 2019) brannte ein Fahrzeug in Zweibrücken trotz Löschversuche der Feuerwehr vollständig aus.

Mittelbach: 38-Jähriger bei Hausbrand verletzt

Sa., 26. Januar 2019, 11:23 Uhr

Die Feuerwehr rückte zu einem Brand aus. Symbolfoto: Marcel Kusch/dpa-Bildfunk.

Am Freitagabend (25. Januar 2019) kam es in Mittelbach zu einem Hausbrand. Die Feuerwehren von Zweibrücken und Rimschweiler waren mit 50 Feuerwehrleuten zur Brandlöschung im Einsatz.

Neues Abfallsystem in Zweibrücken: Restmüll fast halbiert

Fr., 25. Januar 2019, 12:13 Uhr

In Zweibrücken konnte der restmüll im Jahr 2018 drastisch gesenkt werden. Foto: Bernd Weissbrod/dpa-Bildfunk

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten hat sich das 2018 in Kraft getretene Abfallwirtschaftskonzept des Umwelt- und Servicebetriebs (UBZ) bewährt. Nach Angaben des "UBZ" hat sich die Menge des Restmülls innerhalb eines Jahres nahezu halbiert. Der Biomüll lande jetzt viel häufiger in der dafür vorgesehenen Biotonne.

Tierheim Zweibrücken erhält außergewöhnlich hohe Spende

Fr., 25. Januar 2019, 10:10 Uhr

Das Zweibrücker Tierheim hat eine außergewöhnlich hohe Spende erhalten. Foto: Pixabay/ CC0-Lizenz

Das Zweibrücker Tierheim hat eine außergewöhnlich hohe Spende erhalten. So unterstützt die Daniel-Theyson-Stiftung das Tierheim mit einer Zuwendung in Höhe von 24.000 Euro. Das Geld wird dringend für Sanierungs- und Renovierungsarbeiten am Zweibrücker Katzenhaus benötigt.