Mofa-Diebstahl in Zweibrücken: Polizei sucht Zeugen

In dem Zeitraum zwischen Donnerstag (2. Januar 2020, 18:00 Uhr) und Freitag (3. Januar 2020, 11:00 Uhr) kam es in Zweibrücken zu dem Diebstahl eines Mofas. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Donnerstagabend stellte der Mofa-Eigentümer sein schwarz-silberfarbenes Mofa der Marke „Yiying“ gegen etwa 18:00 Uhr im Hinterhof des Anwesens Ixheimer Straße 154 in Zweibrücken ab. Als er am Folgetag gegen 11:00 Uhr zu seinem Zweirad zurückkehren wollte, war dieses nicht mehr an seinem Platz. Das Mofa war nicht mit einer Wegfahrsperre gesichert und wurde durch noch unbekannte Täter entwendet. Die Schadenshöhe beträgt laut Angaben der Polizei etwa 500 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Zweibrücken unter der Telefonnummer (06332)9760 oder per E-Mail [email protected] in Verbindung zu setzen.