27°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
27°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Blaulicht Saarland

Unbekannte brechen in Homburger Imbissbude ein und klauen Bargeld

Fr., 18. Juni 2021, 11:13 Uhr

Die Täter:innen hebelten die Eingangstür auf. Symbolfoto: Polizei Mettmann/Presseportal

Die Polizeiinspektion Homburg hat über ein Einbruchsdelikt in einen Imbiss informiert. In diesem Zusammenhang bitten die Einsatzkräfte um Hinweise.

Saarbrücken: Routinemäßige Kontrolle der Polizei kommt Autofahrer (24) teuer zu stehen

Do., 17. Juni 2021, 15:17 Uhr

Eine routinemäßige Kontrolle hatte für einen Autofahrer in Saarbrücken teure Folgen. Foto: dpa-Bildfunk/Sebastian Gollnow

Als Folge einer eigentlich routinemäßigen Kontrolle hat ein 24-jähriger Autofahrer in Saarbrücken einen nicht unbeachtlichen Geldbetrag aufwenden müssen. Das sind die Angaben der Polizei zu dem Einsatz:

34-Jähriger nach Diebstahl von Mährobotern in Saarbrücken hinter Gittern

Mi., 16. Juni 2021, 11:00 Uhr

Die gestohlenen Mähroboter soll der Tatverdächtige weiterverkauft haben. Fotos: (links) Pixabay | (rechts) dpa-Bildfunk/AFP-Pool/Ronny Hartmann

Einsatzkräfte der Polizei haben am Montag einen 34 Jahre alten Mann festgenommen. Dieser soll für mehrere Diebstähle von Mährobotern in einem Saarbrücker Großhandel für Gartengeräte verantwortlich sein. Aktuell befindet sich der Tatverdächtige in Untersuchungshaft.

Saarland: Mann (33) ist 13. Drogentoter in diesem Jahr

Mi., 16. Juni 2021, 07:58 Uhr

Laut Polizei verstarb der Mann im Evangelischem Krankenhaus in Saarbrücken. Foto: Carsten Rehder/dpa-Bildfunk

In einer aktuellen Mitteilung informiert die Polizei im Saarland über den 13. Drogentoten des Jahres 2021. Der 33-Jährige verstarb an den Langzeitfolgen seines Drogenkonsums, so die Angaben.

Tablets, Beamer und mehr aus Kita sowie Pfarrheim in Urexweiler geklaut

Di., 15. Juni 2021, 10:51 Uhr

Der oder die Täter:innen sollen mit

Erst kürzlich haben Unbekannte mehrere Gegenstände aus einer Kita sowie einem Pfarrheim in Urexweiler entwendet. Die Polizei schließt einen Tatzusammenhang zu einem Einbruchsversuch in eine Behindertenwerkstatt nicht aus. Es wird um Hinweise gebeten.

Unbekannte verwürsten Kirche "Maria Heimsuchung" in Heusweiler

Mo., 14. Juni 2021, 14:59 Uhr

Laut Polizei beläuft sich der Sachschaden auf rund 1.000 Euro. Symbolfoto: Presseportal/Polizei

Die Polizeiinspektion Völklingen hat über einen Vandalismusschaden in der Kirche "Maria Heimsuchung" in Heusweiler informiert. Nun bitten die Einsatzkräfte um Hinweise zu Täter:innen.

Motorradfahrer flüchtet nach Unfall in Ottweiler

Mo., 14. Juni 2021, 12:31 Uhr

Die Polizeiinspektion Neunkirchen sucht einen flüchtigen Motorradfahrer. Foto: Pixabay

Nach Angaben der Polizeiinspektion Neunkirchen hat auf der B41, in der Ortsdurchfahrt von Ottweiler, ein Motorradfahrer einen Unfall verursacht. Der Biker sei geflüchtet, "ohne einen Personalienaustausch oder eine Unfallaufnahme zu ermöglichen". Nun bitten die Einsatzkräfte um Hinweise zu dem Vorfall.

Feuerwehr verhindert größeren Schaden bei Wohnungsbrand in Malstatt

Fr., 11. Juni 2021, 09:17 Uhr

Zahlreiche Kräfte der Feuerwehr waren an dem Einsatz beteiligt. Symbolfoto: Fotolia

Am Donnerstag hat es in Saarbrücken-Malstatt einen Wohnungsbrand gegeben. Personen wurden dabei nicht verletzt. Die Berufsfeuerwehr verhinderte einen größeren Schaden. Dennoch ist die Wohnung, in der das Feuer ausbrach, derzeit nicht bewohnbar.

Vandalismus am Völklinger Platz: Bodenleuchten mutwillig zerstört

Do., 10. Juni 2021, 10:54 Uhr

Der Sachschaden soll sich auf 3.000 bis 4.000 Euro belaufen. Inzwischen wurden die zerstörten Leuchten abgedeckt. Foto: Stadt Völklingen/Anne Bartelt

In Völklingen ist es zu einem Fall von Sachbeschädigung gekommen: Unbekannte Personen haben auf dem Völklinger Platz insgesamt 15 Bodenleuchten zerstört. Laut Oberbürgermeisterin Christiane Blatt (SPD) wurde Strafanzeige gestellt.

Drogen, Alkohol und mehr - Polizei stoppt Autofahrerin (22) in St. Ingbert

Mo., 07. Juni 2021, 15:28 Uhr

In St. Ingbert-Hassel konnte die Polizei den Wagen der 22-Jährigen stoppen. Foto: Fotolia

Unter dem Stichwort "Trunkenheitsfahrt" hat die Polizei über einen Vorfall von Sonntagnacht informiert. Den Angaben zufolge war eine 22 Jahre alte Autofahrerin deutlich alkoholisiert in ihrem Pkw unterwegs gewesen. Erst nach einer Verfolgungsfahrt gelang es den Einsatzkräften, den Wagen der jungen Frau zu stoppen.

Mann entdeckt vermisstes Arbeitsgerät bei "eBay-Kleinanzeigen" - Durchsuchung in Losheim

Mo., 07. Juni 2021, 09:04 Uhr

Das vermisste Arbeitsgerät entdeckte der Unternehmer zufällig auf

Die Polizeiinspektion Nordsaarland hat einen "nicht alltäglichen Fahndungserfolg" erzielen können. Wie die Beamt:innen mitteilten, "begann alles mit 'eBay-Kleinanzeigen'".

Polizei Saarbrücken sucht Eigentümer:in von gestohlenem Mountainbike

Mo., 31. Mai 2021, 09:40 Uhr

So sieht das Mountainbike aus. Foto: Polizei

Bei einer tatverdächtigen Person hat die Saarbrücker Polizei ein gestohlenes Mountainbike sichergestellt. Nun wird die Eigentümerin beziehungsweise der Eigentümer des Fahrrads gesucht.

Unbekannte Personen klauen Baggerschaufeln in Urexweiler

Mi., 26. Mai 2021, 14:11 Uhr

Entwendet wurden Baggerschaufeln. Symbolfoto: Pixabay

Von einer Straßenbaustelle nahe des Urexweiler Ortsteils Habenichts haben unbekannte Personen zwei Baggerschaufeln entwendet. Nun hofft die Polizei auf Hinweise von Zeug:innen.

Weiteres Drogenopfer im Saarland

Do., 20. Mai 2021, 10:50 Uhr

Das elfte saarländische Drogenopfer stammt aus Wallerfangen. Symbolfoto: Pixabay

Wegen einer Drogenvergiftung ist ein 37-Jähriger aus Wallerfangen gestorben. Er ist das elfte Drogenopfer im Saarland in diesem Jahr.

Haus nach Brand in Wadern einsturzgefährdet

Mo., 17. Mai 2021, 10:40 Uhr

Laut Polizei konnte die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Symbolfoto: Presseportal/Feuerwehr Kleve

Am frühen Samstagmorgen ist es zu einem Hausbrand in der Dagstuhler Straße in Wadern-Morscholz gekommen. Nach Angaben der Polizei ist das Gebäude aufgrund von Einsturzgefahr nicht bewohnbar.

Zehnter Drogentoter 2021 im Saarland: 43-Jähriger verstorben

Mo., 10. Mai 2021, 15:24 Uhr

Laut Polizei verstarb der Mann in einer Klinik. Foto: Carsten Rehder/dpa-Bildfunk

In einer aktuellen Mitteilung informiert die Polizei im Saarland über den zehnten Drogentoten des Jahres 2021. Der 43-Jährige verstarb an den Langzeitfolgen seines Drogenkonsums, hieß es.