24-Jähriger ertrinkt im Losheimer Stausee bei Hexentanz-Festival

Ein 24-jähriger Mann ist in den frühen Morgenstunden beim Hexentanz-Festival im Losheimer Stausee ertrunken.
Foto: Marcel Kusch/dpa
Foto: Marcel Kusch/dpa
Foto: Marcel Kusch/dpa
Foto: Marcel Kusch/dpa

24-Jähriger ertrinkt im Losheimer Stausee

Schrecklicher Vorfall am Rande des Hexentanz-Festivals in Losheim: Ein 24-jähriger Mann ist im Stausee ertrunken. Nach Informationen der Polizei wollte der junge Mann in den frühen Morgenstunden gemeinsam mit einer jungen Frau im See schwimmen. Diese habe den See allerdings aufgrund der kühlen Temperaturen wieder schnell verlassen. Der 24-Jährige kehrte hingegen nicht mehr ans Ufer zurück.

Ergebnis der Obduktion steht noch aus

Wie es zu dem Unfall kam und ob der Mann möglicherweise unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, ist bislang noch nicht geklärt. Das Ergebnis der Obduktion steht noch aus.