Badespaß für Vierbeiner: Erster Hundeschwimmtag im Freibad Schwalbach

Am morgigen Sonntag (08. September 2019) findet im Freibad Schwalbach zum ersten Mal ein Hundeschwimmen statt. Initiiert wurde der Hundebadetag von der Initiative "#hundimfreibad".
Das Freibad Schwalbach lädt am morgigen Sonntag (08.09.2019) zum Hundeschwimmen ein. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa-Bildfunk
Das Freibad Schwalbach lädt am morgigen Sonntag (08.09.2019) zum Hundeschwimmen ein. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa-Bildfunk
Das Freibad Schwalbach lädt am morgigen Sonntag (08.09.2019) zum Hundeschwimmen ein. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa-Bildfunk
Das Freibad Schwalbach lädt am morgigen Sonntag (08.09.2019) zum Hundeschwimmen ein. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa-Bildfunk

Wenn sich die Freibadsaison für den Menschen dem Ende neigt, dann beginnt der Badespaß für die Fellnasen. Bevor das Wasser im Freibad Schwalbach für dieses Jahr abgelassen wird, findet am morgigen Sonntag noch ein sogenannter Hundeschwimmtag statt. Alle wasserbegeisterten Vierbeiner können sich von 11:00 bis 17:00 Uhr ins kühle Nass stürzen. 

Der Eintritt kostet 0,50 pro Fuß und Pfote. Für das Badevergnügen sind Impfpass und Hundehalter-Haftpflichtversicherung laut Angaben des Veranstalters Pflicht. Zudem wird darum gebeten, nur Hunde mit ins Freibad zu bringen, die sozialverträglich sind.

Weitere Termine für Hundeschwimmen im Saarland

Das Freibad Schwalbach ist nicht das einzige Schwimmbad im Saarland, dass seine Becken für Hunde freigibt. Die weiteren Termine findet ihr unter: Hundeschwimmen im Saarland.

Verwendete Quellen:
• Angaben von „Hund im Freibad“