„Karlsberg Bock“ ist das beste Bockbier Deutschlands

Die Karlsberg Brauerei konnte bei den „World Beer Awards 2018″ in gleich vier Kategorien überzeugen. Zweimal gab es sogar die Goldmedaille für das Bier aus Homburg.

Auch das traditionelle „UrPils" hat bereits eine Auszeichnung bei den World Beer Awards erhalten. Foto: Karlsberg Brauerei
Auch das traditionelle „UrPils“ hat bereits eine Auszeichnung bei den World Beer Awards erhalten. Foto: Karlsberg Brauerei

Jährlich werden bei den „World Beer Awards“ die weltweit besten Biere prämiert. Schon im letzten Jahr konnte die saarländische Karlsberg Brauerei mit „Helles“ und dem ikonischen UrPils überzeugen. Dieses Jahr räumten die Bierhersteller aus Homburg nun richtig ab. 

Die internationale Fachjury hat in Blindverkostungen vier Karlsberg-Biere mit Preisen ausgezeichnet. Mit dabei: das neue Kellerbier. In der entsprechenden Kategorie (Lager – Kellerbier) konnte das neueste Gebräu von Karlsberg die Goldmedaille gewinnen.

In der Kategorie „Classic Pilsner“ räumte das Karlsberg Feingold ab. Und auch das Export konnte in seiner Sparte die Silbermedaille erringen.

Eine besondere Ehre wurde dem Karlsberg Bock zuteil: Das Bockbier darf sich fortan „Bestes Bockbier Deutschlands“ nennen. Die Experten-Jury kürte das Bier zum „Country Winner Germany“.  Schon beim „International Craft Beer Award 2018“ wurde das Bock ausgezeichnet.

Wer seit der Verleihung im Mai schon darauf wartet und durch die neue Auszeichnung jetzt noch mehr Bock auf Bock hat, kann sich freuen: Ab Oktober wird das Karlsberg Bockbier wieder in Gastronomie und Handel erhältlich sein

Die Auszeichnungen im Überblick

Karlsberg Feingold: Goldmedaille in der Kategorie „Classic Pilsener“ 2018

Karlsberg Export: Silvermedaille in der Kategorie „Dortmunder“ 2018

Karlsberg Kellerbier: Goldmedaille in der Kategorie „Kellerbier“ 2018

Karlsberg Bock: Country Winner Germany in der Kategorie „Bock“ 2018

Karlsberg Helles: Goldmedaille in der Kategorie „Helles/Münchner“ 2017

Karlsberg UrPils: Silbermedaille in der Kategorie „German-style Pale“ 2017

 

Alles Wissenswerte über Karlsberg und die neuen Biersorten findet ihr in unserem Überblicksartikel: Karlsberg testet neue Biersorten