Neue Almhütte in St. Wendel wird eröffnet: Diese Spezialitäten erwarten euch in rustikalem Ambiente

Auf dem Wendelinushof in St. Wendel gibt es Bewegung: In Kürze wird dort das Restaurant "Hofküche" umgebaut - und dafür erst einmal geschlossen. Parallel dazu dürfen sich Gäste aber auf eine neue Almhütte freuen. Das wird dort angeboten:
"Deftige Hüttenspezialitäten" gibt es bald in der neuen Almhütte beim Wendelinushof in St. Wendel. Symbolfotos: (links) dpa/APA/Barbara Gindl | (rechts)Christian Bruna/dpa
"Deftige Hüttenspezialitäten" gibt es bald in der neuen Almhütte beim Wendelinushof in St. Wendel. Symbolfotos: (links) dpa/APA/Barbara Gindl | (rechts)Christian Bruna/dpa

Wendelinushof in St. Wendel: Restaurant „Hofküche“ wird bald umgebaut

Nächsten Freitag (20. Januar 2023) beginnt der Umbau des Restaurants „Hofküche“ auf dem Wendelinushof-Gelände in St. Wendel. Wie aus einer entsprechenden Mitteilung hervorgeht, ist die voraussichtliche Wiedereröffnung der „Hofküche“ für Ende März angesetzt. Wer noch einmal dort einkehren möchte, hat am 18. Januar vorerst die letzte Möglichkeit dazu. Einen Tag später schließt das Restaurant wegen Umzugsarbeiten für den bevorstehenden Umbau.

Durch die Sanierungsarbeiten soll im Gastrobetrieb eine „Wohlfühlatmosphäre für die Kunden“ geschaffen werden. Geplant seien etwa ein modernes Farb- und Lichtkonzept, neue Bestuhlung, integrierte Schalldämmung und ein vorgelagerter Thekenbereich.

Neue Almhütte eröffnet in St. Wendel: „Almfeeling statt Baustellenfrust“

Gäste vom Wendelinushof dürfen sich laut Mitteilung allerdings über eine Alternative freuen, die für „Almfeeling statt Baustellenfrust“ sorgen soll. „Besuchen Sie uns während der Umbauphase der ‚Hofküche‘ in unserer neuen Almhütte“, so die Ankündigung. Hier werde der Gastrobetrieb weitergeführt – in „uriger“ Atmosphäre.

Das steht auf der Speisekarte

Jeweils von dienstags bis sonntags, zwischen 09.00 und 18.00 Uhr, können Besucher:innen in der „Almhütte“ weiterhin das „reichhaltige Frühstücksbuffet“ mit regionalen Spezialitäten vom Wendelinushof genießen. Dazu gebe es einen täglich wechselnden Mittagstisch mit „deftigen Hüttenspezialitäten“, hieß es im Vorfeld der Neueröffnung in St. Wendel. Zum „Almhütte“-Angebot gehören nach Betreiber-Angaben beispielsweise „Grillschinken, Weißwurst und hausgemachte Servietten-Spinat-Knödel“. Dazu passe ein erfrischendes Weißbier „oder die ein oder andere Getränkespezialität“. Hier findet ihr die gesamte Speisekarte.

Hütte wird auch vermietet

Wie ebenso aus der Wendelinushof-Mitteilung hervorgeht, kann die Hütte mit „ihrem alpenländischen Charme“ auch für Events gemietet werden, etwa Firmen- oder Familienfeiern.

Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Wendelinushofes. Reservierungen werden unter der Telefonnummer (06851)93987 entgegengenommen.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung des Wendelinushof St. Wendel, 10.01.2023
– Wendelinushof-Webseite