Saarland-News: Alles Wichtige vom Dienstag

SOL.DE hat die wichtigsten Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Dienstag (11. Mai 2021) hier für euch zusammengefasst.

Inzidenz sinkt deutlich

Im Saarland sind 42 neue Corona-Infektionen gemeldet worden. Alle aktuellen Zahlen hier: „Inzidenz im Saarland sinkt deutlich“.

Lockerungen in St. Wendel und Merzig-Wadern: Diese Regeln gelten ab Donnerstag

Wegen Inzidenzwerten unter 100 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen kehren die Kreise St. Wendel und Merzig-Wadern ab Donnerstag zum Saarland-Modell zurück. Das bedeutet weitgehende Lockerungen. Diese Regeln gelten ab dann: „Lockerungen in St. Wendel und Merzig-Wadern: Diese Regeln gelten ab Donnerstag“.

Weitere Corona-News

– Spahn: Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien möglich
Saarbrücken weitet erneut Alkoholverbot aus und verlängert Maskenpflicht
Fast 240 Kinder im Regionalverband in Corona-Quarantäne
Warum sich die Impftermine in sozialen Brennpunkten verzögern
Saarbrücker „Netto“-Filiale hat jetzt eigenes Corona-Testzentrum

Aus für Saarbrücker Personenschifffahrt wegen Corona – keine Rundfahrten mehr

Für die Personenschifffahrt in Saarbrücken geht eine Ära zu Ende. Nach 21 Jahren ist der Betrieb für Fahrgäste eingestellt worden – Rundfahrten in und um die Landeshauptstadt sind somit nicht mehr möglich. Hier gibt es die Begründung zum Nachlesen: „Aus für Saarbrücker Personenschifffahrt wegen Corona – keine Rundfahrten mehr“.

Saarländerin Mascha (42) wagt ungewöhnliches TV-Dating-Experiment

Was passiert eigentlich, wenn unterschiedliche Generationen Dates haben? Diese und andere Fragen stellt sich die 42 Jahre alte Mascha aus dem Saarland – und zwar in der TV-Sendung „M.O.M“. Die Reality-Show von „Joyn“ geht diese Woche an den Start. Mehr: „Saarländerin Mascha (42) wagt ungewöhnliches TV-Dating-Experiment“.

Tierfriedhof in Saarbrücken bleibt erhalten

Für voraussichtlich weitere zehn Jahre soll der Tierfriedhof auf der Habsterhöhe in Saarbrücken gesichert werden. Möglich wird der Weiterbetrieb durch Folgendes: „Tierfriedhof in Saarbrücken bleibt erhalten„.

Verwendete Quellen:
– eigene Berichte

Meistgelesen