Saarbrücken: Störung bei Vodafone führt zu Ausfall von Internet und Telefon

Internet und Telefon ausgefallen: In Saarbrücken kommt es aktuell zu Störungen im Vodafone Netz.
Wegen einer Störung bei Kabel Deutschland Vodafone gibt es in Saarbrücken in vielen Haushalten aktuell kein Internet. Symbolfoto: Arno Burgi/dpa-Bildfunk
Wegen einer Störung bei Kabel Deutschland Vodafone gibt es in Saarbrücken in vielen Haushalten aktuell kein Internet. Symbolfoto: Arno Burgi/dpa-Bildfunk
Wegen einer Störung bei Kabel Deutschland Vodafone gibt es in Saarbrücken in vielen Haushalten aktuell kein Internet. Symbolfoto: Arno Burgi/dpa-Bildfunk
Wegen einer Störung bei Kabel Deutschland Vodafone gibt es in Saarbrücken in vielen Haushalten aktuell kein Internet. Symbolfoto: Arno Burgi/dpa-Bildfunk

+++ Update – 20:00 Uhr: Die Störung wurde in allen betroffenen Haushalten behoben. Die Kunden können wieder auf Internet, Telefon und Kabelfernsehen zugreifen. +++

 

Etwa 8.250 Haushalte im Raum Saarbrücken können seit etwa 10:00 Uhr am heutigen Dienstag (24. März 2020) weder auf Internet noch Kabelfernsehen oder Telefon zugreifen. Grund ist eine Störung bei Vodafone.

Kabelstrang bei Bauarbeiten beschädigt

Laut Angaben des Unternehmens sei ein beschädigter Kabelstrang Schuld an dem Totalausfall. Bei anderweitigen Bauarbeiten wurde eine Zufuhrstrecke zerstört. Die Haushalte, die über diese versorgt werden, wurden so vom Netz abgeschnitten. Es seien bereits Techniker vor Ort, die mit Hochdruck daran arbeiten, den Schaden zu reparieren. Dazu muss der Kabelstrang bei Tiefbau- und Spleißarbeiten Glasfaser für Glasfaser repariert werden.

Störung soll noch heute behoben werden

Die Störung soll laut Vodafone voraussichtlich noch am heutigen Dienstag (24. März 2020) behoben sein.
Man setze alles daran, die Kunden schnellstmöglich wieder mit Internet und Festnetz zu versorgen. Das Unternehmen bittet noch um etwas Geduld und um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung von Vodafone
– Eigene Recherche