Saarländer wird zum Lotto-Großgewinner

Die Lotterie "Super6" hat einem Tipper aus dem Landkreis Merzig-Wadern einen Großgewinn beschert.
Ein Tipper aus dem Saarland darf sich auf 100.000 Euro freuen. Symbolfoto: Heiner Witte/dpa-Bildfunk
Ein Tipper aus dem Saarland darf sich auf 100.000 Euro freuen. Symbolfoto: Heiner Witte/dpa-Bildfunk
Ein Tipper aus dem Saarland darf sich auf 100.000 Euro freuen. Symbolfoto: Heiner Witte/dpa-Bildfunk
Ein Tipper aus dem Saarland darf sich auf 100.000 Euro freuen. Symbolfoto: Heiner Witte/dpa-Bildfunk

Ein Tipper aus dem Saarland hat einen Großgewinn im Lotto abgeräumt: Demnach darf sich der Spieler aus dem Landkreis Merzig-Wadern laut „Saartoto“ jetzt auf 100.000 Euro freuen. 

Zur Ziehung am Samstag (25. Juli 2020) habe er sich bei der Rentenlotterie „Glücksspirale“ für ein Zusatz-Kreuz in der Lotterie „Super6“ entschieden. „Das Extra-Kreuz hatte sich gelohnt“, teilte „Saartoto“ mit. Denn dem Spieler habe es den Hauptpreis in Höhe von 100.000 Euro beschert.

Neben dem Tipper aus dem Saarland konnten „Saartoto“ zufolge fünf weitere Tipper mit der richtigen Gewinnzahl in der Zusatzlotterie auftrumpfen. Geteilt werden müsse der Gewinn übrigens nicht, da es in dieser Lotterie keinen Jackpot gebe.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung von „Saartoto“, 27.07.2020