„SR Ferien Open Air St. Wendel“ fällt auch dieses Jahr aus

Das "SR Ferien Open Air" in St. Wendelt kann wegen der Corona-Pandemie auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Das Festival findet für gewöhnlich zum Ferienbeginn statt, musste aber bereits im vergangenen Jahr ausfallen.
Das "SR Ferien Open Air" in St. Wendel ist abgesagt. Archivfoto: Nadine Bickelmann/SOL.DE
Das "SR Ferien Open Air" in St. Wendel ist abgesagt. Archivfoto: Nadine Bickelmann/SOL.DE
Das "SR Ferien Open Air" in St. Wendel ist abgesagt. Archivfoto: Nadine Bickelmann/SOL.DE
Das "SR Ferien Open Air" in St. Wendel ist abgesagt. Archivfoto: Nadine Bickelmann/SOL.DE

Mitte Juli beginnen im Saarland die Sommerferien. Seit 2018 werden diese mit dem „SR Ferien Open Air St. Wendel“ eingeleitet. Wie schon im vergangenen Jahr kann das Festival auch 2021 aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie allerdings nicht stattfinden. Das Open Air wird auf das kommende Jahr verschoben. Darauf einigten sich der SR und die Kreisstadt St. Wendel. 

Absage falle in diesem Jahr besonders schwer

„Wir haben mit so viel Herzblut und Energie daran gearbeitet, das ‚SR Ferien Open Air St. Wendel‘ in St. Wendel erfolgreich zu gestalten und zu etablieren, dass mir die erneute Absage in diesem Jahr besonders schwerfällt, aber die Sicherheit und der Gesundheitsschutz aller haben für uns oberste Priorität“, so der Bürgermeister der Kreisstadt, Peter Klär. „Ich gehe aber fest davon aus, dass die saarländischen Schülerinnen und Schüler im kommenden Jahr den Ferienbeginn unbeschwert und fröhlich in unserer Kreisstadt feiern können.“

Auch der SR-Intendant Professor Thomas Kleist bittet um „Verständnis für die Entscheidung, die sehr schwergefallen ist, letztlich jedoch unabwendbar war. Die Pandemie ist nach wie vor herausfordernd; dabei hat die Gesundheit unseres Publikums für uns höchste Priorität.

Verwendete Quellen:
– Pressemitteilung des SR