Homburger Braunacht findet diesen Samstag statt: Das erwartet euch

Der Historische Marktplatz in Homburg wird jetzt wieder zum Anziehungspunkt für Bier-Begeisterte. Was die Besucher:innen der Braunacht am Samstag erwartet:
Die Braunacht wird auf dem Historischen Marktplatz gefeiert. Archivfoto: Karlsberg Brauerei
Die Braunacht wird auf dem Historischen Marktplatz gefeiert. Archivfoto: Karlsberg Brauerei

Braunacht in Homburg diesen Samstag

An diesem Samstag (29. April 2023) findet in Homburg wieder die Braunacht statt. Die Karlsberg Brauerei will dann auf dem Historischen Marktplatz das Brauhandwerk feiern, teilte das Unternehmen mit.

Band spielt, Gaststätten dabei, größte Biertheke im Südwesten

Neben einem „vielfältigen Programm rund um das Thema Bier“ wird auch die Band Roastbeat auftreten. Bis in die späten Abendstunden können die Gäste in der Homburger Gastronomie feiern. Mit dabei seien acht Gaststätten und die Alte Schlosserei. Dieser „Biererlebnis-Veranstaltungsort“ bietet nach Angaben der Brauerei mit 20 Zapfhähnen die größte Biertheke im Südwesten.

Sperrungen wegen Braunacht

Der Historische Marktplatz wird nach Angaben der Stadt ab Freitag für die Veranstaltung gesperrt. In den umliegenden Straßen werden Halteverbote eingerichtet. Voraussichtlich zwischen 15.00 und 16.00 Uhr wird am Samstag auch die Saarbrücker Straße ab der Einmündung Sankt-Michael-Straße voll gesperrt. Offizieller Fassanstich ist um 16.00 Uhr.

Diese Biere gibt es nur auf der Braunacht

Die Brauer:innen aus Homburg präsentieren bei dem Event drei speziell für die Braunacht produzierte Biere: ein „Leichtes Helles“, ein „Belgisches Witbier“ und ein „Dunkles Kellerbier“. Diese werden exklusiv auf der Veranstaltung ausgeschenkt und sollen nicht im Handel erhältlich sein.

Besucher können für Lieblingsbier abstimmen

Auch in diesem Jahr können die Besucher:innen wieder ihr Lieblingsbier wählen. Das Gewinnerbier der Braunacht 2022, das „Karlsberg Pale Ale“, ist seit Mitte April zu kaufen.

Braunacht auch in drei weiteren Saar-Städten

Homburg ist in diesem Jahr nicht die einzige Location der Braunacht. Sie kommt am 20. Mai nach Saarlouis, am 3. Juni nach Kaiserslautern/Rheinland-Pfalz, am 24. Juni erstmals nach Merzig und am 9. September nach St. Wendel.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Karlsberg Brauerei
– Mitteilung der Stadt Homburg