Matthias Schweighöfer spielt Saarländer Frank Farian in neuem Film über Pop-Skandal

Einer der größten Skandale der Musikgeschichte wird jetzt in Hollywood verfilmt: die Affäre um das Pop-Duo Milli Vanilli. Deren Produzent war der Saarländer Frank Farian, der im neuen Streifen von Matthias Schweighöfer verkörpert werden wird.
Ähnlichkeit vorhanden: Matthias Schweighöfer spielt in "Girl You Know It's True" Frank Farian. Fotos: Gordon Timpen/Leonine/dpa-Bildfunk | Milli Segieth/dpa-Bildfunk
Ähnlichkeit vorhanden: Matthias Schweighöfer spielt in "Girl You Know It's True" Frank Farian. Fotos: Gordon Timpen/Leonine/dpa-Bildfunk | Milli Segieth/dpa-Bildfunk

Die Hauptdarsteller für den geplanten Film über die Popgruppe Milli Vanilli stehen fest: Ausgewählt wurden die Newcomer Tijan Njie aus Deutschland und Elan Ben Ali aus Frankreich. Sie spielen in „Girl You Know It’s True“ das Erfolgs-Duo Robert Pilatus und Fabrice Morvan, wie die Produzenten am Donnerstag (2. September 2022) mitteilten. Den Musikproduzenten Frank Farian wird Matthias Schweighöfer verkörpern.

Farian: Schweighöfer ist die „perfekte Wahl“

Perfekte Wahl. Schweighöfer ist selbst Musiker, das macht ihn glaubwürdig. Auch Rob und Fab sind klasse getroffen“, sagte Farian zur „Bild“.

Elan Ben Ali (links) als Fabrice Morvan und Tijan Njie als Robert Pilatus sind die Hauptdarsteller. Foto: Denis Pernath/Leonine/dpa-Bildfunk

Frank Farian stammt aus dem Saarland – Leben in Saarbrücken und Elversberg

Der heute 81-Jährige hat seine Wurzeln in Saarbrücken-Altenkessel und verbrachte seine musikalischen Pionierjahre auch in Elversberg. „Ich kam mit 14 ins Saarland. Meine Mutter stammte aus Altenkessel, und im Saarland war die ganze Familie Schmidt.“ Heute lebt der Komponist in Miami.

Farian mit den beiden ehemaligen „Boney M.“-Sängerinnen Liz Mitchell (links) und Marcia Barrett. Foto: Jens Kalaene/dpa-Bildfunk

Farian gründete Boney M. und Milli Vanilli

Farian war mit den von ihm gegründeten Gruppen Boney M. und Milli Vanilli weltweit erfolgreich. Ende der 1980er Jahre landeten Milli Vanilli einen Hit nach dem anderen. Später wurde bekannt, dass das Duo gar nicht selbst gesungen, sondern nur die Lippen zu den Stimmen professioneller Sänger bewegt hatte. Die Musikwelt war erschüttert.

Neuer Film über Skandal-Gruppe Milli Vanilli

Regisseur Simon Verhoeven verfilmt den Skandal nun. Gedreht werden soll bis Dezember 2022 in München, Berlin, Kapstadt und Los Angeles. Der Filmtitel gibt den Hit wieder, mit dem Milli Vanilli den internationalen Durchbruch geschafft hatten.

Verwendete Quellen:
– Deutsche Presse-Agentur
– Bild