Autofahrer fährt 19-jährigen Radfahrer in Nalbach um und flüchtet

Am Mittwoch kam es in Nalbach zu einer Unfallflucht. Laut Angaben der Polizei fuhr ein Autofahrer zunächst einen 19-jährigen Radfahrer um und flüchtete nach einem kurzen Gespräch von der Unfallstelle,
In Nalbach kam es zu einem Unfall zwischen einem Auto- und einem Radfahrer. Symbolfoto: picture alliance/dpa | Martin Gerten
In Nalbach kam es zu einem Unfall zwischen einem Auto- und einem Radfahrer. Symbolfoto: picture alliance/dpa | Martin Gerten

Unfall in Nalbach: Autofahrer kollidiert mit Radfahrer

Am Mittwoch (27. Oktober 2022) kam es gegen 13.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Bereich der Straße In der Herrenwies in Nalbach, bei dem ein Autofahrer und ein Radfahrer beteiligt waren. Wie die Polizei mitteilte, war ein 19 Jahre alter Fahrradfahrer aus Saarwellingen auf dem Fahrradweg zwischen Nalbach und Diefflen (L143) unterwegs, als ein bislang unbekannter Autofahrer in Höhe der Straße In der Herrenwies über den Radweg in Richtung einer SB-Waschanlage abbog. Beim Abbiegevorgang kam es zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer.

19-jähriger Radfahrer wird verletzt – Autofahrer flüchtet von Unfallstelle

Der Radfahrer wurde bei dem Unfall verletzt. „Der 19-Jährige klagte später über Knieschmerzen und musste in einem Krankenhaus behandelt werden; es wurde eine Knieprellung diagnostiziert“, heißt es dazu in der aktuellen Mitteilung. Nach dem Zusammenstoß kam es lediglich zu einem kurzen Gespräch zwischen den beiden Unfallbeteiligten. Dann sei der Autofahrer aber einfach mit seinem Fahrzeug davongefahren. Daten für die Schadensabwicklung konnten so nicht ausgetauscht werden. Deshalb ermittelt die Polizei nun wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Polizei sucht Zeug:innen des Unfalls in Nalbach

Bei dem am Unfall beteiligten Auto soll es sich um einen silberfarbenen „Ford Focus“ mit einem SLS-Kreiskennzeichen gehandelt haben. Am Steuer soll ein etwas älterer Mann mit einer normalen Statur gesessen haben. Personen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall oder dem flüchtigen Autofahrer machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Saarlouis unter der Telefonnummer (06831)9010 oder der Polizeiinspektion Lebach unter der Telefonnummer (06881)5050 in Verbindung zu setzen.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizei Saarlouis vom 27.10.2022