Einbruch in Feuerwehrgerätehaus in Heusweiler sorgt für Aufregung

Unbekannte Täter:innen sind in der Nacht von Freitag auf Samstag (25. September 2021) in das Gerätehaus der Feuerwehr in Heusweiler eingebrochen. Die Tat sorgt für Empörung.
Ein Einbruch in das Gerätehaus der Feuerwehr Heusweiler sorgt für Empörung. Symbolfoto: picture alliance / Daniel Maurer/dpa | Daniel Maurer
Ein Einbruch in das Gerätehaus der Feuerwehr Heusweiler sorgt für Empörung. Symbolfoto: picture alliance / Daniel Maurer/dpa | Daniel Maurer

Einbruch Feuerwehr Heusweiler

In der Nacht auf Samstag sind bislang unbekannte Täter:innen in das Gerätehaus der Feuerwache Heusweiler eingebrochen. Laut Angaben der Polizei wurden dabei zahlreiche Werkzeuge aus den Einsatzfahrzeugen gestohlen.

Tat sorgt für Empörung

Die Feuerwehr Heusweiler zeigt sich zu Recht verärgert über die Tat. „Wir sind 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr ehrenamtlich für all unsere Mitmenschen einsatzbereit und helfen, wo wir gebraucht werden. Ein Einbruch in unsere Feuerwache erschüttert uns umso mehr und wirft viele Fragen auf“, kommentierte die Feuerwehr die Tat.

Nun ermittelt die Polizei wegen der dreisten Tat. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Völklingen oder Köllertal.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizei Völklingen vom 26.09.2021
– Facebook-Post der Feuerwehr Heusweiler