Feuer verwüstet Restaurant in Wadgassen

Hoher Sachschaden ist am Morgen bei einem Feuer im Restaurant „Milano“ im Wadgasser Ortsteil Schaffhausen entstanden. Die Feuerwehr konnte noch Schlimmeres verhindern.

Die Feuerwehr verhinderte Schlimmeres. Symbolfoto: dpa-Bildfunk

Bei einem Brand im Restaurant „Milano“ in Wadgassen-Schaffhausen ist am heutigen Dienstag (16. November 2021) hoher Sachschaden entstanden. Das Feuer war gegen 05.00 Uhr ausgebrochen. Die Ursache ist noch unklar, berichtet die „SZ“.

Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Verletzt wurde offenbar niemand. Anwohner:innen konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen der Flammen vom Lokal auf die oberen Stockwerke des Gebäudes.

Sperrung der Provinzialstraße

Die Provinzialstraße war laut Zeitungsbericht für rund zwei Stunden voll gesperrt. Bürgermeister Sebastian Greiber (SPD) informierte sich vor Ort über die Situation.

Verwendete Quellen:
– Saarbrücker Zeitung
– Verkehrsfunk