Grundschüler in Bexbach auf Schulweg belästigt

Ein achtjähriges Kind ist Anfang Februar auf dem Weg zur Grundschule in Bexbach belästigt worden. Die Polizei sucht Zeugen:
Ein Schulkind ist in Bexbach von Jugendlichen belästigt und körperlich angegangen worden. Symbolfoto: Christian Charisius/dpa-Bildfunk
Ein Schulkind ist in Bexbach von Jugendlichen belästigt und körperlich angegangen worden. Symbolfoto: Christian Charisius/dpa-Bildfunk

Der Vorfall ereignete sich am 2. Februar 2024 gegen 7.40 Uhr in der Schillerstraße in Bexbach. Dort war ein achtjähriges Kind auf dem Weg zur Grundschule, als es von bislang Unbekannten belästigt und auch körperlich angegangen wurde.

Bei den Tätern handelt es laut Polizei vermutlich um drei Jugendliche. Weitere Details sind bislang nicht bekannt. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall.

Wer Angaben machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Homburg (06841/1060) in Verbindung zu setzen.