Kind (6) in Völklingen angefahren: Unfallfahrerin flüchtet

Bereits am vergangenen Freitag wurde ein Mädchen bei einem Unfall in Völklingen verletzt. Die Fahrerin des Wagens fuhr einfach davon.
Das sechsjährige Kind wurde bei dem Unfall in Völklingen leicht verletzt. Symbolfoto: dpa-Bildfunk
Das sechsjährige Kind wurde bei dem Unfall in Völklingen leicht verletzt. Symbolfoto: dpa-Bildfunk
Das sechsjährige Kind wurde bei dem Unfall in Völklingen leicht verletzt. Symbolfoto: dpa-Bildfunk
Das sechsjährige Kind wurde bei dem Unfall in Völklingen leicht verletzt. Symbolfoto: dpa-Bildfunk

Das sechsjährige Kind kam nach Angaben der Polizei gegen 12.50 Uhr aus der Grundschule BergstraßeBeim Überqueren der Poststraße im Bereich der Hausnummer 68 wurde es von einem hellblauen Pkw erfasst

Das Mädchen wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Sie zog sich eine Prellung am rechten Bein zu, heißt es. Jedoch stieg niemand aus dem Unfallwagen aus, um nach dem Kind zu sehen. Stattdessen fuhr das Auto in Richtung Hochstraße davon. Wie die Sechsjährige berichtete, soll der Wagen von einer älteren Frau geführt worden sein. 

Die Polizei sucht nun nach der Fahrerin. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Völklingen unter der (06898)2020 zu melden.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizeiinspektion Völklingen, 16.12.19