Kurioser Fall in Heusweiler-Holz: Fahrzeughalter eines beschädigten Autos wird gesucht

Die Polizei sucht aktuell nach einem Fahrzeughalter, dessen Auto am gestrigen Dienstag (05. November) in der Straße „Zur Fröhn“ in Heusweiler-Holz beschädigt wurde. Eine Frau hatte mit ihrem Wagen das parkende Auto gestreift, konnte sich kurioserweise aber nicht mehr an das beschädigte Auto erinnern als sie den Vorfall bei der Polizei meldete.

Am gestrigen Dienstag (05.11.2019) streifte eine Autofahrerin im Zuge eines Ausweichmanövers ein am
rechten Fahrbahnrand geparktes Fahrzeug. Der Vorfall ereignete sich gegen etwa 18:20 Uhr  in der Straße „Zur Fröhn“ in Heusweiler-Holz.

Im Anschluss an das Malheur fuhr die Unfallverursacherin zu ihrer nahe gelegenen Wohnadresse und informierte die Polizei. Kurioserweise konnte die Frau allerdings keinerlei Angaben zu dem beschädigten Auto machen. Als sie die Unfallörtlichkeit nochmal aufsuchte, war das beschädigte Fahrzeug bereits verschwunden.

Polizei sucht Fahrzeughalter des beschädigten Autos

Deshalb sucht die Polizei aktuell nach dem Halter des beschädigten Fahrzeugs. Dieser wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Völklingen/Polizeirevier Köllertal unter der Telefonnummer: 06898-2020 in Verbindung zu setzen.