Mann klaut in Saarlouiser Einkaufszentrum über 50 Videospiele – rund 2.500 Euro Schaden

In einem Einkaufszentrum auf dem Saarlouiser Röderberg hat sich ein Diebstahlsdelikt ereignet. Die Polizei bittet um Hinweise.
Die Gründe, warum Menschen verschwinden, seien laut Polizei vielfältig. Foto: dpa-Bildfunk
Die Gründe, warum Menschen verschwinden, seien laut Polizei vielfältig. Foto: dpa-Bildfunk

Am Freitagmorgen (29. Dezember 2023) ist es in einem Einkaufszentrum auf dem Saarlouiser Röderberg zu einem Diebstahlsdelikt gekommen. Wie die Polizei am heutigen Sonntag mitteilte, ließ ein Unbekannter über 50 Videospiele mitgehen. Diese verstaute er in einer blau-schwarzen Sporttasche und verließ das Ladengeschäft daraufhin unbemerkt.

Jedes Spiel hatte nach Angaben des Geschäfts einen Wert von mindestens 50 Euro. Demnach beläuft sich der Gesamtschaden auf circa 2.500 Euro. Hinweise zur Tat an die Saarlouiser Polizei, Tel. (06831)9010. 

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizeiinspektion Saarlouis, 31.12.2023