Raub in Völklingen: 24-Jähriger von Unbekannten angegriffen und verletzt

Am vergangenen Samstag ist es in Völklingen-Wehrden zu einem Raub auf einen 24-Jährigen gekommen. Der junge Mann wurde dabei verletzt. Was bisher bekannt ist:
Insgesamt fünf Täter schlugen in Völklingen auf einen 19-Jährigen ein und raubten ihn aus. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa-Bildfunk
An dem Angriff waren mehrere Täter beteiligt. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa-Bildfunk
Insgesamt fünf Täter schlugen in Völklingen auf einen 19-Jährigen ein und raubten ihn aus. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa-Bildfunk
An dem Angriff waren mehrere Täter beteiligt. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa-Bildfunk

Der Überfall ereignete sich am Samstag (30. September 2023), gegen 05.00 Uhr, in der Hallerstraße in Völklingen-Wehrden. Drei bislang unbekannte Personen sprachen dort zunächst einen 24-Jährigen an.

Einer von ihnen schlug dem jungen Mann anschließend mit der Faust ins Gesicht. Im Anschluss rissen die Unbekannten ihm sein Mobiltelefon aus der Hand. Der 24-Jährige erlitt bei dem Raub Verletzungen.

Die Polizei sucht nun Zeug:innen, die sachdienliche Angaben zum Tathergang machen können. Sie werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Völklingen unter der Telefonnummer (06869)2020 zu melden.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizeiinspektion Völklingen, 01.10.2023