Schwerer Unfall auf A8: Mann lebensgefährlich verletzt

Ein 53-Jähriger ist bei einem Unfall auf der A8 zwischen Merzig und Rehlingen-Siersburg schwer verletzt worden. Hier war ein Lkw mit einem Transporter zusammengestoßen. Die Feuerwehr befreite den Verletzten aus dem Fahrzeug.

Die Feuerwehr befreite den Beifahrer aus dem Transporter. Foto: Feuerwehr Merzig/Facebook

Beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit einem Transporter auf der A8 ist ein Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der 53-jährige Beifahrer des Transporters wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden, wie die Polizei in Merzig am Montag (15. November 2021) mitteilte. Laut „SZ“ ist er mittlerweile außer Lebensgefahr.

Transporter kracht in Leitplanke

Nach der Kollision prallte der Transporter gegen die Mittelleitplanke, der Fahrer wurde den Angaben zufolge leicht verletzt. Der Unfall geschah am Montagnachmittag gegen 16.00 Uhr zwischen den Anschlussstellen Merzig und Rehlingen-Siersburg in Fahrtrichtung Neunkirchen. Die Polizei bittet Zeug:innen, sich zu melden.

Verwendete Quellen:
– Deutsche Presse-Agentur
– Mitteilung der Polizeiinspektion Merzig, 15.11.2021
Facebook-Post der Feuerwehr Merzig, 15.11.2021
– Saarbrücker Zeitung