Unfall auf B268: Pkw und Sattelschlepper stoßen frontal zusammen

Bereits am vergangenen Freitag (16. Oktober 2020) kam es zwischen Schmelz und Schattertriesch zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen.

Der Unfall ereignete sich gegen 16.55 Uhr auf der B268. Vermutlich war ein 22-Jähriger aus Wadern mit seinem Pkw auf die Gegenfahrbahn geraten. Ihm entgegen kam ein Sattelschlepper. Dessen Fahrer, ein 55-Jähriger aus Rauenberg, konnte nicht mehr ausweichen. Es kam zur frontalen Kollision

Beide Unfallbeteiligten erlitten bei dem Zusammenstoß nur leichte Verletzungen. Die B268 zwischen Schmez und Schattertriesch musste jedoch für einen längeren Zeitraum voll gesperrt werden.

Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich an die Inspektion Lebach unter der Telefonnummer (06881)5050 zu wenden. 

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizeiinspektion Lebach