Unfall auf Landstraße bei Gräfinthal: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Am heutigen Freitag (3. Juli 2020) kam es auf einer Landstraße zwischen Bliesmengen-Bolchen und Ormesheim zu einem Verkehrsunfall. Zwei Motorradfahrer wurden schwer verletzt.
Bei dem Unfall bei Gräfinthal wurden zwei Motorradfahrer schwer verletzt. Foto: BeckerBredel
Bei dem Unfall bei Gräfinthal wurden zwei Motorradfahrer schwer verletzt. Foto: BeckerBredel
Bei dem Unfall bei Gräfinthal wurden zwei Motorradfahrer schwer verletzt. Foto: BeckerBredel
Bei dem Unfall bei Gräfinthal wurden zwei Motorradfahrer schwer verletzt. Foto: BeckerBredel

Insgesamt sechs Biker waren am Freitag auf der L 238 in zwei Dreiergruppen unterwegs. Eines der Motorrad-Trios wollte am Kloster Gräfinthal mehrere Pkw überholen. Das berichtet die Presseagentur BeckerBredel mit Bezug auf Polizeiangaben. 

Der vorderste Biker habe den Überholvorgang allerdings plötzlich abgebrochen. Daraufhin fuhr das hintere Motorrad auf das mittlere auf. Der Fahrer der zweiten Maschine stürzte und wurde vom darauffolgenden Bike überrollt. Zwei der Fahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt

Laut BeckerBredel war neben drei Rettungswagen und zwei Notärzten auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Die Landstraße war für eine knappe Stunde voll gesperrt. Zur Unfallursache habe die Polizei noch keine Angaben machen wollen. 

Verwendete Quellen:
– Presseagentur BeckerBredel