Unfall in Völklingen: 19-Jähriger verletzt nach Trunkenheitsfahrt

Am Sonntagmorgen (25. August 2019) kam es in Völklingen zu einem Unfall, bei dem ein 19-jähriger, alkoholisierter Autofahrer verletzt wurde.

In Völklingen kam es am Sonntag gegen etwa 08:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Gerhardtstraße. Ein 19-jähriger Autofahrer aus Saarbrücken wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

19-Jähriger kommt von Fahrbahn ab

Der 19-jährige Mann aus Saarbrücken kam in dem Kreuzungsbereich zwischen der Gerhardstraße und der Altenkesselerstraße von der Fahrbahn ab und raste mit seinem Fahrzeug in einen Bauzaun. Nach Angaben der Polizei saß der 19-Jährige alkoholisiert am Steuer

Der junge Mann wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Sein Auto war nicht mehr fahrbereit. 

Aufgrund der Alkoholisierung des 19-Jährigen, wurde sein Führerschein beschlagnahmt. Daneben wurde ein Ermittlungserfahren gegen den betrunkenen Mann eingeleitet.

Verwendete Quellen:
• Bericht der Polizei Völklingen vom 26.08.2019