Unfassbar: Täter bohrt Löcher in Eiche und führt Flüssigkeit ein

In Tholey-Sotzweiler hat ein Unbekannter eine Eiche angebohrt und über Rohre Flüssigkeit eingeleitet. Der Baum wird vermutlich eingehen.
Die Eiche wird vermutlich eingehen. Foto: Patrick Pleul/dpa-Bildfunk
Die Eiche wird vermutlich eingehen. Foto: Patrick Pleul/dpa-Bildfunk

Ein unbekannter Täter hat in Tholey eine Eiche angebohrt und derart beschädigt, dass sie vermutlich eingehen wird. Der Baum sei gleich mehrfach angebohrt worden, außerdem seien Röhren in das Holz gesteckt worden, teilte die Polizei am Mittwoch (21. September 2022) in St. Wendel mit.

Flüssigkeit in Baum eingeleitet

Überdies sei eine unbekannte Flüssigkeit eingeleitet worden, die die Substanz des Baumes im Ortsteil Sotzweiler angegriffen habe. Die Polizei schätzte den entstandenen Schaden auf einen vierstelligen Betrag. Was den Unbekannten zu der Tat bewogen haben könnte, ist bislang noch völlig unklar.

Verwendete Quellen:
– Deutsche Presse-Agentur