Vermisste (14) aus Bexbach wieder da

Die 14-jährige Vermisste aus Bexbach konnte gefunden werden. Die Polizei stellte sie in Saarbrücken fest.

Die Vermisste kam wohlbehalten zurück in ihre Wohngruppe. Foto: Polizei

Die Öffentlichkeitsfahndung nach der vermissten J. aus Bexbach ist beendet. Die Polizei konnte die 14-Jährige am Mittwochabend (4. August 2021) in Saarbrücken feststellen. Das teilten die Beamt:innen am heutigen Donnerstagmorgen mit.

J. wohlbehalten zurückgebracht

Die Jugendliche hatte ihre Wohngruppe am Sonntag verlassen und galt daraufhin als vermisst. Die Polizei startete am Mittwochnachmittag eine Öffentlichkeitsfahndung mit Foto und vermutete die 14-Jährige im Raum Neunkirchen. Nicht zuletzt wegen dieser Pressemitteilung habe die Vermisste dann in der Landeshauptstadt aufgegriffen werden können, so die Beamt:innen. J. wurde wohlbehalten zurück in ihre Wohngruppe gebracht.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizeiinspektion Homburg, 05.08.2021
– eigener Bericht