Kita in Ludweiler wegen Corona-Fall geschlossen

Eine Kita in Ludweiler, einem Stadtteil von Völklingen ist ab dem heutigen Mittwoch (2. Dezember 2020) wegen eines Corona-Falls geschlossen.
Die städtische Kita in Ludweiler muss bis einschließlich 11. Dezember geschlossen werden. Symbolfoto: Christoph Soeder/dpa-Bildfunk
Die städtische Kita in Ludweiler muss bis einschließlich 11. Dezember geschlossen werden. Symbolfoto: Christoph Soeder/dpa-Bildfunk
Die städtische Kita in Ludweiler muss bis einschließlich 11. Dezember geschlossen werden. Symbolfoto: Christoph Soeder/dpa-Bildfunk
Die städtische Kita in Ludweiler muss bis einschließlich 11. Dezember geschlossen werden. Symbolfoto: Christoph Soeder/dpa-Bildfunk

Wegen einer positiven Corona-Testung muss die städtische Kita in Ludweiler ab sofort geschlossen werden. Sie soll erst am 12. Dezember wieder eröffnen. Das berichtet die Stadt Völklingen in einer Pressemitteilung. 

Die Eltern der Kinder seien bereits durch das Kita-Personal informiert worden. Es sollen weitere Maßnahmen von Gesundheitsamt und Völklinger Ortspolizei ergriffen werden. Ob es sich bei der infizierten Person um eine:n Mitarbeiter:in oder ein Kind handelt, ist unklar. Insgesamt gibt es an der Kindertagesstätte Ludweiler Platz für 120 Kinder. 

Verwendete Quellen:
– Pressemitteilung der Stadt Völklingen