Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Freitag

Die aktuellen Nachrichten aus dem Saarland vom heutigen Freitag (14. Mai 2021) haben wir hier für euch zusammengefasst:

Inzidenz nur noch knapp über 100

Alle aktuellen Corona-Zahlen aus dem gesamten Saarland haben wir unter diesem Link: „Inzidenz nur noch knapp über 100“.

Kreis Neunkirchen kann lockern: Das sind die neuen Corona-Regeln ab Sonntag

Keine Ausgangsbeschränkungen, geöffnete Läden und wieder mehr Tests: Der Landkreis Neunkirchen kehrt am Sonntag zum Saarland-Modell zurück. Wir haben die neuen Regeln hier zusammengefasst: „Kreis Neunkirchen kann lockern: Das sind die neuen Corona-Regeln ab Sonntag“.

Brennpunkt-Impfungen starten

In sozialen Brennpunkten werden Menschen ab Samstag gegen das Coronavirus geimpft. Den Start macht das Wohngebiet auf dem Wackenberg in Saarbrücken-St. Arnual. Mehr: „Brennpunkt-Impfungen im Saarland starten“.

Innengastronomie in Luxemburg ab Sonntag wieder geöffnet

Nach monatelanger Zwangspause darf in Luxemburg die Gastronomie im Innenbereich wieder öffnen. Einige Beschränkungen für Gäste gibt es dennoch: „Innengastronomie in Luxemburg ab Sonntag wieder geöffnet“.

Weitere Corona-Nachrichten

Lafontaine: Kinder jetzt impfen ‚verantwortungslos
Am Dienstag Alkoholverbot an öffentlichen Plätzen in Homburg
Nach Pfingsten sollen die Schüler:innen im Saarland zum vollständigen Präsenzunterricht zurückkehren

Mann mit jüdischen Wurzeln gequält: Strafbefehl gegen Saarbrücker Burschenschaftler beantragt

Mehr als ein halbes Jahr hat die Staatsanwaltschaft versucht, einen möglichen antisemitischen Vorfall bei einer Burschenschaft in Heidelberg aufzuklären. Jetzt sind die Ermittlungen abgeschlossen. Gegen sechs Männer wurden Strafbefehle beantragt. Darunter ist auch ein Mitglied der Ghibellinia zu Prag in Saarbrücken: „Mann mit jüdischen Wurzeln gequält: Strafbefehl gegen Saarbrücker Burschenschaftler beantragt“.

Überfall auf Tankstelle in Rilchingen-Hanweiler – Angestellte mit Waffe bedroht

Erst kürzlich hat sich ein Raubüberfall auf eine Tankstelle in Rilchingen-Hanweiler ereignet. Nun bittet die Polizei um Hinweise zu dem Vorfall. Mehr: „Überfall auf Tankstelle in Rilchingen-Hanweiler – Angestellte mit Waffe bedroht„.

Huawei eröffnet Standort

Huawei Technologies Deutschland wird nach eigenen Angaben im zweiten Halbjahr dieses Jahres einen Forschungsstandort in Saarbrücken eröffnen. Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) bezeichnete das als „Ansiedlungserfolg“. Huawei gilt in vielen Teilen Europas als umstritten: „Huawei eröffnet Standort“.

Wegen Nazi-Vergangenheit: Ernst Röchling soll Ehren-Titel an Saar-Uni aberkannt werden

Ernst Röchling soll seine Ehrensenatorwürde an der Uni des Saarlandes verlieren. Das Studierendenparlament stimmte einem entsprechenden Antrag der „Linken Liste“ zu. Röchling war zusammen mit seinem Onkel Hermann wegen Kriegsverbrechen verurteilt worden. Mehr: „Wegen Nazi-Vergangenheit: Ernst Röchling soll Ehren-Titel an Saar-Uni aberkannt werden“.

Zwei weitere Acts für Picknick-Konzerte in Losheim stehen fest

Das Unternehmen „Popp Concerts“ hat zwei weitere Acts für die geplante Reihe der Picknick-Konzerte am Strandbad in Losheim bestätigt. Karten für die Events sind ab heute erhältlich. Zum Artikel: „Zwei weitere Acts für Picknick-Konzerte in Losheim stehen fest“.

Saarländer gewinnt DFB-Pokal

Stefan Drljaca hat mit Borussia Dortmund den DFB-Pokal gewonnen. Der gebürtige Saarländer saß beim Triumph über RB Leipzig auf der Bank. Mehr: „Saarländer gewinnt DFB-Pokal“.

Wetter-Vorhersage: Wolken, Schauer und Gewitter erwartet

Zum Wochenende erwartet die Menschen wechselhaftes Wetter. Auch Gewitter mit Starkregen sind nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes möglich. Die Vorhersage für die kommenden Tage: „Wetter-Vorhersage: Wolken, Schauer und Gewitter erwartet“.

Meistgelesen