Saarland-Nachrichten: Die wichtigsten Meldungen vom Freitag

Im Saarland ist die Sieben-Tage-Inzidenz unter 50 gesunken. Der SSGT fordert die Aufhebung der Testpflicht im saarländischen Einzelhandel. Derweil wurde eine weitere Großveranstaltung verschoben. Diese und weitere Nachrichten vom heutigen Freitag (28. Mai 2021) im Überblick:

Die aktuellen Corona-Zahlen im Saarland

Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts gibt es im Saarland insgesamt 80 neue Corona-Fälle. Weitere Zahlen zu den Sieben-Tage-Inzidenzen in den Saar-Landkreisen sowie Daten zu Intensivpatient:innen, genesenen Personen und mehr gibt es in unserer Übersicht für den heutigen Freitag (28. Mai 2021). Mehr dazu: Aktuelle Corona-Zahlen für das Saarland – Sieben-Tage-Inzidenz jetzt unter 50

Derweil wurden weitere Fälle der ansteckenden Mutation aus Indien festgestellt: 14 Fälle indischer Coronavirus-Mutationen im Saarland nachgewiesen

Tobias Hans pocht auf Einhaltung der Impfstoff-Lieferungen

Nach Ansicht von Saar-Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) ist die Lieferung von ausreichend Impfstoff mit der Aufhebung der Impf-Priorisierung ab dem 7. Juni besonders wichtig. Das gesamte Statement dazu: Tobias Hans nach Bund-Länder-Beratungen: Zugesagte Impfdosen müssen auch ankommen

Impfschutz von Biontech-Vakzin wirkt auch bei Kindern – Zulassung durch EMA

Seit einigen Wochen werden in den USA und Kanada Kinder ab 12 Jahren mit dem Impfstoff von Biontech geimpft. Die Daten, die über eine Zulassung entscheiden, bestätigen die Wirksamkeit und Sicherheit. Mehr dazu: Studie: Biontech-Impfstoff schützt auch Kinder und Jugendliche vor Covid-Erkrankung

Die EMA gab am Nachmittag grünes Licht für die Zulassung des Vakzins für Kinder ab 12 Jahren: EMA lässt Biontech-Impfstoff für Kinder zu

Alkoholverbot in Teilen von Saarlouis und Saarbrücken

In bestimmten Bereichen von Saarlouis und Saarbrücken gilt Alkoholverbot. Während der Konsum in Teilen von Saarlouis erst ab Montag untersagt ist, weitet die Landeshauptstadt das Verbot um zwei Stunden aus. Auch die Maskenpflicht gilt etwa am St. Johanner Markt weiterhin:

– Alkoholverbot in Saarbrücken wird verlängert, Maskenpflicht bleibt bestehen
– Saarlouis: Ab Montag Alkoholverbot in ausgewiesenen Bereichen der Innenstadt

SSGT fordert Aufhebung der Testpflicht im Einzelhandel

Zum Einkaufen in Geschäften, die nicht den täglichen Bedarf decken, muss im Saarland derzeit ein negativer Corona-Schnelltest vorgelegt werden. Der SSGT sieht darin eine Ungleichbehandlung sowie Schwächung und fordert die Aufhebung der Testpflicht: Städte- und Gemeindetag im Saarland fordert Ende der Testpflicht im Einzelhandel

Landesaufnahmestelle in Lebach beginnt Impfung von Flüchtlingen

In der Landesaufnahmestelle in Lebach werden ab der nächsten Woche die ersten Menschen geimpft. Die Organisation bereitet nicht nur logistische Schwierigkeiten. Mehr dazu: Erste Flüchtlinge in Landesaufnahmestelle Lebach werden geimpft 

Erneuter Brand in berüchtigtem Haus in der Saaruferstraße 

Höchste Alarmbereitschaft hat es am heutigen Freitagmorgen (28. Mai 2021) bei einer Brandalarmierung in der Saaruferstraße in Saarbrücken gegeben. Der Grund: In demselben Wohnkomplex hatten 2017 bei einem Feuer vier Menschen ihr Leben verloren: Erneut Brand in Saarbrücker Saaruferstraße – 2017 starben in dem Gebäude vier Menschen

Drei Menschen bei Unfall in Heusweiler schwer verletzt

In Heusweiler-Eiweiler hat sich am frühen Donnerstagabend ein Verkehrsunfall ereignet. Dabei wurden drei Personen schwer verletzt. Gegen den Unfallverursacher leitete die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung ein. Mehr dazu: Drei Schwerverletzte bei Unfall in Heusweiler

Mann wird mit 3,7 Kilo Marihuana festgenommen

In Saarbrücken haben Einsatzkräfte der Bundespolizei einen 22-Jährigen verhaftet. Der Mann war zur Festnahme ausgeschrieben – und hatte bei seiner Busreise von Luxemburg ins Saarland 3,7 Kilogramm Marihuana im Gepäck. Mehr dazu: Mann (22) reist mit 3,7 Kilo Marihuana im Gepäck – Festnahme in Saarbrücken

Bootsverleih und Campingplatz am Bostalsee öffnen unter Corona-Regeln

Am Bostalsee können ab kommendem Sonntag (30. Mai 2021) wieder Boote ausgeliehen werden. Zudem öffnet der Campingplatz am See. Für beide Freizeitmöglichkeiten gelten allerdings aktuelle Corona-Regeln. Mehr dazu: Bootsverleih und Campingplatz am Bostalsee öffnen: Diese Corona-Regeln gelten 

„Zeltfestival Saar“ um weiteres Jahr verschoben und um zwei Acts reicher

Das Zeltfestival Saar wird aufgrund der Corona-Pandemie auf 2022 verschoben. Das Line-up mit Silbermond, Johannes Oerding und Beatrice Egli wurde dafür nochmals um zwei weitere Acts reicher: Zeltfestival in Lebach auf 2022 verschoben – und um zwei Acts erweitert 

„Café Bonne Marie“ in Saarbrücken muss schließen

Das „Café Bonne Marie“ in Saarbrücken ist der Corona-Krise zum Opfer gefallen. In einem Facebook-Beitrag haben sich das Team sowie die Familie Gerhardt von ihren Kund:innen verabschiedet. Mehr dazu: „Café Bonne Marie“ in Saarbrücken schließt wegen Corona 

Saarländer:innen sind am stärksten mit ihrer Heimat verbunden

Laut einer aktuellen Studie der Jacobs University Bremen fühlen sich die Menschen im Saarland bundesweit am stärksten mit ihrer Heimat verbunden. Mit der Heimatverbundenheit wachse auch der Zusammenhalt in der Bevölkerung, so das Forschungsteam: Aktuelle Studie: Heimatverbundenheit im Saarland am größten 

Tobias Hans spricht sich gegen Verbot von Gendersprache aus

Im Gegensatz zum Hamburger CDU-Chef ist der saarländische CDU-Ministerpräsident Tobias Hans gegen ein Verbot sogenannter Gendersprache. So äußerte sich der Saar-Ministerpräsident dazu: Hans gegen Verbot von Gendersprache – CDU uneins

Die aktuellen Benzin-Preise in Luxemburg

Gerade Saarländer:innen schätzen an Luxemburg die deutlich geringeren Preise für Benzin und Diesel und fahren dort gerne tanken. Wir haben für euch hier die aktuellen Kraftstoffpreise zusammengefasst. Mehr dazu: Das sind die aktuellen Preise für Benzin und Diesel in Luxemburg

Verwendete Quellen:

– eigene Artikel