Unbekannte brechen in Zweibrücker Gartenhäuser ein

Zwischen dem 3. und dem 7. März sind bislang unbekannte Täter in mehrere Objekte in Zweibrücken eingebrochen und haben dort Gegenstände im Wert von mindestens 600 Euro gestohlen.

Wie die Polizei mitteilte, schlugen die Einbrecher Fenster ein und hebelten Türen von drei Gartenhäusern, einem Wohnwagenanhänger und einem Baucontainer in der Nähe der Steinhauser Straße auf.

Anschließend stahlen sie unter anderem Stromaggregate, Stichsägen und Hammer. Durch den Einbruch entstand Sachschaden.

Hinweise an die Polizei Zweibrücken, Tel. (06332)9760 oder E-Mail [email protected]

Verwendete Quellen:
• Bericht der Polizeiinspektion Zweibrücken, 08.03.19