Zweibrücken: Unbekannter beklaut 66-Jährigen im LIDL-Markt im Etzelweg

In Zweibrücken kam es am Samstag (09. März 2019) zu einem Taschendiebstahl in einem LIDL-Markt. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen.

Zwischen 15.45 und 16 Uhr ereignete sich in Zweibrücken ein Taschendiebstahl im LIDL-Markt im Etzelweg. Wie die Polizei meldet, bemerkte ein 66-Jähriger in dem Einkaufsmarkt, dass ihm der Geldbeutel geklaut wurde.

Später wurde die Geldbörse im Markt abgegeben – es fehlten 60 Euro Bargeld. Nun sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls.

Wer hat die Tat oder verdächtige Personen beobachtet? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Zweibrücken per Email ([email protected]) oder telefonisch unter der Rufnummer 06332/976-0 entgegen.

 Verwendete Quellen:
• Pressemitteilung der Polizei, 11.03.2019