Bahnstrecke Trier – Saarbrücken: Schienenersatzverkehr, Haltausfälle, geänderte Fahrtzeiten

Wegen umfangreichen Bauarbeiten kommt es ab heute, 29.03.2022, bis voraussichtlich Anfang Juni auf der Bahnstrecke zwischen Trier und Saarbrücken Hauptbahnhof zu Ausfällen, geänderten Fahrzeiten sowie Schienenersatzverkehr.
Wegen Weich- und Gleisarbeiten kommt es zwischen Trier Hbf und Saarbrücken Hbf zu Einschränkungen im Bahnverkehr. Hier: Schotterplaniermaschine im Einsatz. Symbolbild: Deutsche Bahn AG / Max Lautenschläger
Wegen Weich- und Gleisarbeiten kommt es zwischen Trier Hbf und Saarbrücken Hbf zu Einschränkungen im Bahnverkehr. Hier: Schotterplaniermaschine im Einsatz. Symbolbild: Deutsche Bahn AG / Max Lautenschläger

Für den Zeitraum vom heutigen Dienstag, 29. März 2022, bis 01. Juni 2022 meldet die Deutsche Bahn umfangreiche Bauarbeiten auf der Strecke zwischen dem Trierer Hauptbahnhof und Saarbrücken Hauptbahnhof. Die Weich- und Gleisarbeiten haben Schienenersatzverkehr, Haltausfälle, geänderte Fahrtzeiten zur Folge.

Betroffene Züge: RE1, RB 70, RB 71 und RB 77

Die Deutsche Bahn informiert, dass vom 15. bis 18. April ist der Zugverkehr zwischen Völklingen/ Luisenthal und Saarbrücken unterbrochen ist:

  • Die Züge der RB70/71 entfallen zwischen Luisenthal und Saarbrücken in beide Richtungen.
  • Die Züge des RE1 entfallen zwischen Völklingen und Saarbrücken Hauptbahnhof in beide Richtungen.
  • Alternativ wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Wie die DB mitteilt, halten die Ersatzbusse des RE1 auch an allen RB-Stationen.
  • Dies gelte auch für einzelne Züge im Nachtverkehr vom 14. bis 25. April sowie 31. Mai bis 01. Juni.
  • Hinweis der DB: Im Schienenersatzverkehr ist keine Fahrradmitnahme möglich.

Vom 22. bis 24. April können die Züge der RB71/71 nicht in Saarbrücken-Burbach halten:

  • Die RB-Züge fahren daher ohne Halt zwischen Burbach Mitte und Saarbrücken Hauptbahnhof.
  • Alternativ können die Busse der Saarbahn GmbH ab dem Hauptbahnhof in Saarbrücken genutzt werden: Buslinien 102, 108 und 122.

An einzelnen Tagen im Mai werde es bei den Zügen der RB71 zu kleineren Verspätungen von circa 5 Minuten, schätzt die DB ein.

Frühere Abfahrt der RB77 nach Dillingen

Ab Dienstag, 29.03.2022, bis voraussichtlich 01. April verkehrt die RB77 nach Dillingen morgen 15 Minuten früher – Abfahrt ist demnach um 04:48 Uhr statt 05:03 Uhr.

 

Twitter Beitrag der Deutschen Bahn (23.03.2022)