Brand im Wald bei Wittlich – Polizei sucht nach Zeugen

Am Montag ist die Feuerwehr zu einem Brand im Wald bei Wittlich gerufen worden. Wie es zu dem Feuer kam, wird derzeit noch ermittelt.
Die Feuerwehr hat den Brand gelöscht. Symbolfoto: Marijan Murat/dpa-Bildfunk
Die Feuerwehr hat den Brand gelöscht. Symbolfoto: Marijan Murat/dpa-Bildfunk

Am Montag (12. Februar 2024), gegen 19.00 Uhr, ist oberhalb der Ortslage Neumagen-Dhron im Landkreis Bernkastel-Wittlich ein Brand im Wald gemeldet worden. Auf einem Flurstück einer freien Lichtung zwischen der „Waldkapelle am Hansen-Berg“ und dem Solarpark Neumagen-Dhron befand sich zu dem Zeitpunkt eine Waldhütte in Vollbrand. Die eingesetzten Feuerwehren aus Leiwen und Klüsserath konnten den Brand jedoch schnell löschen. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.

Derzeit ermittelt die Polizei noch die genaue Brandursache, so die Polizeidirektion Wittlich am heutigen Freitag (23. Februar 2024).  Wer Hinweise zu der Tat oder möglichen Tätern beziehungsweise Täterinnen machen kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Wittlich zu melden.

Verwendete Quelle:
– Pressemitteilung Polizeidirektion Wittlich, 23.02.2024