Zwei Autos kollidieren auf L42 bei Newel – Fahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der L42 bei Newel sind zwei Fahrer schwer verletzt worden. Die Ursache ist noch unklar:
Bei dem Unfall wurden zwei Personen schwer verletzt. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa-Bildfunk
Bei dem Unfall wurden zwei Personen schwer verletzt. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa-Bildfunk

Am Abend des gestrigen Samstags (30. September 2023) ereignete sich auf der Landstraße L42 zwischen Newel und Butzweiler ein schwerer Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten zwei Pkw im Begegnungsverkehr.

Die Fahrer konnten sich nach dem Zusammenstoß selbst aus ihren Wagen befreien. Allerdings hatten beide schwere Verletzungen erlitten. Der Rettungsdienst kümmerte sich noch vor Ort um die medizinische Versorgung und brachte sie in nahegelegene Krankenhäuser.

Um die Unfallursache zu klären, wurde ein Gutachten in Auftrag gegeben. Während der Ermittlungen war die L42 zwischen Newel und Butzweiler für den Verkehr komplett gesperrt.

Im Einsatz waren die Feuerwehr Newel/Butzweiler, zwei Rettungswagen, ein Notarzt und drei Streifen der Polizeiinspektion Schweich.

Verwendete Quellen:
– Polizeidirektion Trier