Abstimmung über Wunsch-„Tatorte“ zum Jubiläum – Auch Saar-Folgen mit dabei

Anlässlich des 50-jährigen „Tatort“-Jubiläums können Krimi-Fans aus den 50 beliebtesten „Tatort“-Folgen ihren Favoriten wählen. Zur Auswahl stehen auch zwei Saar-„Tatorte“.

Zur Auswahl steht auch die Saar-Folge "Verschleppt". Im Foto: Die Schauspieler Maximilian Brückner (l) als Kommissar Franz Kappl und Gregor Weber als Kommissar Stefan Deininger. Archivbild: BeckerBredel
Zur Auswahl steht auch die Saar-Folge „Verschleppt“. Im Foto: Die Schauspieler Maximilian Brückner (l) als Kommissar Franz Kappl und Gregor Weber als Kommissar Stefan Deininger. Archivbild: BeckerBredel

Im November 2020 feiert die Krimi-Reihe „Tatort“ das 50-jährige Jubiläum. Passend dazu können Zuschauerinnen sowie Zuschauer aus den 50 beliebtesten Folgen ihre Favoriten wählen. Wie der „SR“ berichtet, werden die Wochensieger jeweils sonntags um 20.15 Uhr im Ersten ausgestrahlt.

Auch Saar-„Tatorte“ im Rennen

Zur Auswahl stehen auch zwei „SR-Tatorte“. Fans der Reihe können so über die Folgen „Verschleppt“ sowie „Hilflos“ abstimmen. Sollte einer dieser „Tatorte“ gewinnen, sei er nach der Ausstrahlung im Ersten zudem für sechs Monate in der ARD-Mediathek verfügbar.

Abstimmung ab 14. Juni

Nach Angaben des „SR“ beginnt das Voting am 14. Juni. Die „Tatort“-Folge, „die bis zum darauffolgenden Freitag die meisten Stimmen erhält, wird am Sonntag, 21. Juni, um 20.15 Uhr im Ersten ausgestrahlt“. Nach der Ausstrahlung beginne die Abstimmung für den zweiten Wunsch-„Tatort“. Die Stimmabgabe ist hier möglich.

Verwendete Quellen:
– Saarländischer Rundfunk

Meistgelesen