Blieskastel: Unbekannter versucht junge Frau mit Gewalt in Auto zu zerren – Zeugen gesucht

In Webenheim, einem Stadtteil von Blieskastel, kam es am Mittwochabend (18. September 2019) zu einem mutmaßlichen Vorfall: Ein Unbekannter soll hier versucht haben, eine Frau unter Anwendung von Gewalt in ein Auto zu ziehen.

Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)
Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Gegen 20.00 Uhr, so die Polizeiinspektion Homburg, hielten sich im Industriegebiet in Blieskastel-Webenheim mehrere Personen auf. Darunter auch ein Mann sowie eine junge Frau. Wie die Beamten schildern, soll der Unbekannte versucht haben, die Frau mit Gewalt in einen silbernen Mercedes zu zerren.

Erst als zwei Männer, die sich in der Nähe auf dem Parkplatz des Penny-Marktes aufhielten, in Richtung des Täters riefen, ließ dieser von der Frau ab. Im Anschluss stieg er in den Wagen ein und fuhr in Richtung der Innenstadt von Blieskastel davon, heißt es. In dem Fahrzeug soll sich eine zweite Person befunden haben. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen.

Hinweise an die Beamten unter Tel. (06841)1060.

Verwendete Quellen:
• Bericht der Polizei Homburg, 22.09.2019

Meistgelesen