Brand in Merzig – Feuerwehr rettet Person aus Wohnhaus

In Merzig-Brotdorf hat sich kürzlich ein Wohnhausbrand ereignet. Einsatzkräfte der Feuerwehr retteten eine Person aus dem Gebäude.
Diese Aufnahmen des Einsatzes hat die Feuerwehr Merzig veröffentlicht. Fotos: Facebook/@feuerwehr.merzig
Diese Aufnahmen des Einsatzes hat die Feuerwehr Merzig veröffentlicht. Fotos: Facebook/@feuerwehr.merzig
Diese Aufnahmen des Einsatzes hat die Feuerwehr Merzig veröffentlicht. Fotos: Facebook/@feuerwehr.merzig
Diese Aufnahmen des Einsatzes hat die Feuerwehr Merzig veröffentlicht. Fotos: Facebook/@feuerwehr.merzig

Brand in Merzig-Brotdorf 

Am späten Dienstagabend (6. April 2021), um 23.25 Uhr, ist die Feuerwehr zu einem Wohnhausbrand in die Hausbacherstraße in Merzig-Brotdorf ausgerückt. Das geht aus einem Facebook-Beitrag der Feuerwehr Merzig hervor.

Feuerwehr rettet Person

Zur Lage hieß es den Angaben zufolge: „Vollbrand im Erdgeschoss eines Wohnhauses„. Die Einsatzkräfte retteten eine Person aus dem Gebäude; zwei weitere Menschen wurden laut Mitteilung an den Rettungsdienst übergeben.

Löscharbeiten an Haus

Den Brand selbst löschten die Kräfte der Feuerwehr „mit mehreren Trupps unter Atemschutz„. Darüber hinaus wurde das Gebäude mit einem sogenannten Hochleistungslüfter entraucht. Zudem kam es zu Nachlöscharbeiten. Gegen 02.30 Uhr, also nach etwa drei Stunden, war der Einsatz beendet.

Verwendete Quellen:
– Facebook-Beitrag der Feuerwehr Merzig, 07.04.2021