„Christopher Street Day“ in Saarbrücken: Diese Straßen sind am Wochenende gesperrt

Am kommenden Wochenende findet in Saarbrücken das Fest zum "Christopher Street Day SaarLorLux 2024" statt. Für das Event müssen einige Straßen in der Landeshauptstadt gesperrt werden:
Für den CSD 2024 werden mehrere Straßen in Saarbrücken gesperrt. Archivfoto (2023): BeckerBredel
Für den CSD 2024 werden mehrere Straßen in Saarbrücken gesperrt. Archivfoto (2023): BeckerBredel

Sperrungen zum CSD 2024 in Saarbrücken

Von Samstag bis Sonntag (1. bis 2. Juni 2024) wird zwischen Bleichstraße und Paul-Marien-Straße in Saarbrücken der „Christopher Street Day SaarLorLux 2024“ (CSD) gefeiert. Für das Straßenfest sind in der Landeshauptstadt bis 6.00 Uhr am Montag (3. Juni 2024) Sperrungen nötig.

Mainzerstraße sowie Karl- und Rosenstraße betroffen

Die Mainzerstraße ist in diesem Bereich ab 8.00 Uhr am Samstag nicht befahrbar. Eine Umleitung führt über die Bismarckstraße und die Paul-Marien-Straße. Darüber hinaus sind auch Teile von Karl- und der Rosenstraße, die an die Mainzerstraße angrenzen, gesperrt. Schon ab Freitag (31. Mai 2024), ab 16.00 Uhr, sind diese nicht mehr für den Verkehr erreichbar.

Verkehrseinschränkungen in der gesamten Innenstadt am Sonntag

In der gesamten Innenstadt kommt es wegen des Festumzugs zum CSD am Sonntag voraussichtlich zu Verkehrseinschränkungen. Die Landeshauptstadt empfiehlt Besucher:innen der Veranstaltung mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Parade anzureisen.

Facebook

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Facebook angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Das erwartet euch beim CSD 2024

CSD 2024 steigt dieses Wochenende in Saarbrücken – mit großer Parade, Gay Pride Disco und mehr

Verwendete Quellen: 
– Pressemitteilung der Stadt Saarbrücken