Dillingen: Vermisster 26-Jähriger ist wieder da

Die Polizei in Saarlouis hat die öffentliche Suche nach einem 26-Jährigen eingestellt. Den Angaben der Beamt:innen zufolge konnte der Mann von Angehörigen angetroffen werden.

Die Polizei hat die öffentliche Suche nach dem 26-Jährigen eingestellt. Foto: dpa-Bildfunk/Patrick Seeger
Die Polizei hat die öffentliche Suche nach dem 26-Jährigen eingestellt. Foto: dpa-Bildfunk/Patrick Seeger

Ein zuvor vermisster Mann (26) „konnte von Angehörigen in Dillingen angetroffen und durch die Saarlouiser Polizei zum Krankenhaus zurückgeführt werden“. Darüber informierten die Beamt:innen am späten Dienstagabend (31. März 2021). Daher werde die Öffentlichkeitsfahndung nach dem 26-Jährigen eingestellt.

Wenige Stunden zuvor hatte die Polizeiinspektion Saarlouis eine öffentliche Suche nach dem Mann initiiert. Die Fahndung erfolgte den Angaben zufolge mit „umfangreichen Maßnahmen„.

Verwendete Quellen:
– Mitteilungen der Polizeiinspektion Saarlouis, 30.03.2021