dsffdfs

Die Zahl der Typ-2-Diabetiker:innen ist im Saarland zwischen 2016 und 2019 um 17,8 Prozent gestiegen. Das geht aus einer Auswertung

Die Zahl der Typ-2-Diabetiker:innen ist im Saarland zwischen 2016 und 2019 um 17,8 Prozent gestiegen. Das geht aus einer Auswertung der Versicherung IKK Südwest anlässlich des Welt-Diabetes-Tags am Samstag (14. November 2020) hervor, teilte sie mit.

Demnach sei der stärkste Zuwachs (44,3 Prozent) in der Altersgruppe der 66- bis 80-Jährigen zu verzeichnen gewesen.