Friedrichsthal: Mann versucht Mädchen (9) in Auto zu locken

Nach einem Vorfall an einer Grundschule in Friedrichsthal ruft die Schulleitung zu erhöhter Wachsamkeit auf. Denn vor wenigen Tagen soll dort ein Unbekannter versucht haben, ein neunjähriges Mädchen in sein Auto zu locken.
Aus einem Auto heraus soll der Unbekannte in Friedrichsthal ein Mädchen (9) angesprochen haben. Symbolfoto: Pixabay
Aus einem Auto heraus soll der Unbekannte in Friedrichsthal ein Mädchen (9) angesprochen haben. Symbolfoto: Pixabay
Aus einem Auto heraus soll der Unbekannte in Friedrichsthal ein Mädchen (9) angesprochen haben. Symbolfoto: Pixabay
Aus einem Auto heraus soll der Unbekannte in Friedrichsthal ein Mädchen (9) angesprochen haben. Symbolfoto: Pixabay

Eine Grundschülerin gab gegenüber der Polizei an, am Montag (25. März 2019) von einem unbekannten Mann angesprochen worden zu sein. Das geht aus einem Bericht der „Saarbrücker Zeitung“ (SZ) hervor. Der 60- bis 70-Jährige saß dabei in seinem Auto.

Laut Angaben des Mädchens versuchte er, sie durch die geöffnete Fahrertür in das Auto zu locken. Die Neunjährige sei aber weitergegangen. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen dunkelblauen Pkw handeln. Mittlerweile rief die Schule alle Eltern per Brief dazu auf, wachsam zu sein.

Darüber hinaus haben die Eltern des Mädchens Anzeige gegen Unbekannt erstattet, so „SZ“.