Herbstwetter im Saarland: Die Aussichten für die kommenden Tage

Im Saarland dauert das Herbstwetter in dieser Woche an. Es bleibt bewölkt und auch regnerisch.

Im Saarland wird es in den kommenden Tagen vor allem bewölkt. Foto: Pixabay

Der Deutsche Wetterdienst prophezeit für das Saarland in den kommenden Tagen trübes Herbstwetter. Vor allem nachts wird es zudem kalt.

Schauer und Wolken am Mittwoch

Der Mittwoch (13. Oktober 2021) verläuft im Saarland vor allem mit vielen Wolken. Vereinzelt kommt es auch zu Schauern. Die Temperaturen liegen dabei bei 10 bis 14 Grad. In der Nacht zieht gebietsweise Nebel auf. Derweil kühlt es auf 7 bis 3 Grad ab.

Donnerstag: Bewölkt, aber niederschlagsfrei

Auch der Donnerstag (14. Oktober 2021) bleibt bewölkt, dabei schauert es jedoch nur noch im Nordosten. Die Höchstwerte liegen zwischen 12 und 16 Grad. Auch in der Nacht bleibt es niederschlagsfrei, jedoch kann es bei 8 bis 5 Grad stellenweise erneut neblig werden.

Leichter Regen am Freitag

Die Wolken ziehen auch am Freitag (15. Oktober 2021)  noch nicht ab, zum Mittag fällt von Norden leichter Regen. Dieser verlagert sich im Tagesverlauf nach Süden, schwächt dabei jedoch ab. Die Temperaturen liegen bei 13 bis 15 Grad. In der Nacht bleibt es wolkig und niederschlagsfrei. Stellenweise lockert die Wolkendecke zwar auf, besonders hier bildet sich dann jedoch Nebel bei 5 bis 2 Grad.

Die Aussichten für das Wochenende

Die örtlichen Nebelfelder lösen sich am Samstag (16. Oktober 2021) auf. Dann ist es wechselnd bewölkt, wobei es am Nachmittag häufiger zu Auflockerungen kommt. Regen soll nicht fallen. Die Höchstwerte liegen bei 11 bis 14 Grad. In der Nacht zum Sonntag kühlt es auf 5 bis 1 Grad ab. Dabei bleibt es bewölkt, aber niederschlagsfrei.

Verwendete Quellen:
– Deutsche Presseagentur
– Deutscher Wetterdienst