Mann uriniert an Garage und verliert zwei Zähne

Dass er am Samstag, 25. Februar, gegen 20.45 Uhr am Rande des Nachtumzugs gegen eine Garagenwand gepinkelt hat, dürfte er schmerzlich bereut haben.

Symbolfoto
Symbolfoto

Ein Mann wurde am Samstagabend, 25. Februar, beim Pinkeln von einer noch unbekannten Person derart mit dem Kopf gegen die Wand geschlagen, dass dadurch zwei Schneidezähne im Oberkiefer abbrachen.

Das Gesicht des Angreifers bekam der Mann jedoch nicht zu sehen. Daher hofft die Polizei, dass vielleicht Besucher des Nunkircher „Nachtexpress“ den Vorfall beobachtet haben

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Wadern unter der Telefonnummer (0 68 71) 9 00 10 oder auch an jede andere Polizeidienststelle.